wie macht man auf iMac DV ein Firmware Update unter MacOS X Tiger?

Diskutiere mit über: wie macht man auf iMac DV ein Firmware Update unter MacOS X Tiger? im iMac, Mac Mini Forum

  1. edefault

    edefault Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2005
    Hallo,

    ja - schon wieder so eine ganz dumme Frage!

    Das Firmware Update auf 4.1.9f1 von der Webseite
    verlangt nach einer "Classic" Umgebung, also 9.1.
    Die ist aber leider nicht voranden...
    ist es zwingend diese nun nachzuinstallieren?
    Woher nehmen?
    Oder gibt es da einen anderen Trick?

    Es sind drei andere G3 iMacs DV im Haus, die haben 4.1.9f1.
    Ob man das irgendwie rüber beamen kann?
    Alle Macs sind übers Hausnetz (Ethernet) mit Servern (IRIX)
    verbunden, ein remote login ist mir schon geglückt :),
    wenn auch keine Grafik (iMac als X client ist wohl nicht).

    TIA

    Walther
     
  2. Gar nicht. Das Firmware-Update braucht ein auf ein beschreibbares Medium (sprich die Festplatte) installiertes Mac OS 9. Ohne das Firmware-Update vorgenommen zu haben sollte man auf keinen Fall Mac OS X 10.2 oder neuer starten, das kann ein zerstörtes Mainboard zur Folge haben.
     
  3. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.05.2004
    wie macht man auf iMac..

    Hi,
    wenn 4 iMacs G3 im Hause sind, wird doch auch noch 1 CD MacOS 9.1 vorhanden sein. Die Firmware muß unter 9.1 geladen werden, sie wird nicht auf die HD geladen, wie andere Software.
     
  4. edefault

    edefault Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2005
    Oha. Echt? Lief aber.
    Dann isses ja umso dringender.

    Da ich die vier iMacs alle gebraucht von eBay habe,
    ist natürlich ein riesen Haufen CDs dabei, hauptsächlich, äh...
    Demos, Testversionen, Spiele, also... Strunx
    (wie man das hier zu Lande kurz aber treffend nennt).

    Aber auch ein Päckchen Power Mac G4 MacOS X
    (vermutlich ungeeignet - wie das wohl dazu geraten ist?)
    und zwei Satz von diesen hellbraunen CDs, einer ohne Nummer
    (Vermutlich Version 9.0) und eine Version 9.0.4.

    Aber 9.1 soll es doch sein.

    ZWEI Fragen:
    Wie kann man 9.0.4 in die Classic-Umgebung nachinstallieren?
    Kriegt man 9.1 irgendwie als Update runtergeladen?

    TIA

    Walther
     
  5. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
  6. edefault

    edefault Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.10.2005
    Wieder vielen Dank für den Tipp!

    Also die Version 9 von der CD installiert... Stunden später: 9.1 runter gesaugt und installiert,
    und wieder viel später - endlich das Firmware-Update eingebaut! Und dann von vorne:
    MacOS 10.4 neu aufgespielt. (gähn).

    Ein doch etwas länglicher Prozess, muss ich wohl anmerken - da wäre es fast schneller,
    eine kleine Festplatte mit 9.1 bereit zu halten (vielleicht per FireWire) um davon zu booten,
    wenn´s denn mal ein Firmware-Update sein muss.

    Aber jetzt sind alle Kinderzimmer-iMacs auf dem gleichen Stand ;-).

    Walther
     
  7. Schwein gehabt :p
    Ich dachte 10.4 lief schon? (Du kannst Mac OS 9 und Mac OS X auf einer Platte installieren.)

    P.S. die Firmware-Uodates der aktuellen Modelle laufen natürlich mit Mac OS X, die Rechner können eh kein Mac OS 9 mehr starten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.10.2005
  8. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    Das Mainboard wird nicht unbedingt zerstört. Es gibt auf internen Apple Seiten eine Anleitung, wie man den Monitor wieder reaktivieren kann, wenn bereits MacOS X 10.>=2 installiert wurde.

    Ich hatte vor kurzem das Vergnügen einen solchen iMac zu reaktivieren. Sehr geniale Sache.
     
  9. Leachim

    Leachim Gast

    @sunni
    Kannst du mal ‘nen link posten, dann hat die Nachwelt auch was davon.

    michael
     
  10. sunni

    sunni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    Nein. Ist leider wie gesagt, Apple intern. Nur für Service Provider.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - macht auf iMac Forum Datum
iMac hängt im Ladebalken - Festplatte klackert/macht Geräusche? iMac, Mac Mini 24.09.2016
Mail nicht klick/ wischbar, Safari macht rechtsklick iMac, Mac Mini 28.07.2016
IMac macht selber Tasten Eingaben, Bildaufbau langsam iMac, Mac Mini 02.06.2016
Apple macht auf Ikea iMac, Mac Mini 21.01.2005
Imac 17" Macht mechanische Geräusche bei zugriff auf https iMac, Mac Mini 25.08.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche