Wie Mac OS 10.3 ohne Sprachen und andere Sachen die ich nie brauche?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von ghostdog7, 17.02.2006.

  1. ghostdog7

    ghostdog7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.01.2005
    Wie Mac OS 10.3 installieren ohne Sprachen und andere Sachen die ich nie brauche?

    Hallo, frag mich :rolleyes: wie...
    - ich am besten Mac OS 10.3 installieren kann ohne die Sprachen und anderen Kram denn ich nicht bracuhe auch auf mein pb zu bekommen...
    - und ob meine jetzt schon vorhandenen Daten bei einer neuinstallation verloren gehen...
    - Muss ich dann die updates für das mac os wieder runterladen?
     
  2. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Bei der Installation einfach einmal auf den Button "Anpassen" klicken und Du kannst diverse Sachen (z.B. Druckertreiber) abwählen.
    Wenn Du die Option "Archivieren und Installieren" wählst, bleiben Deine Daten erhalten. Die Updates musst Du wieder neu installieren.
    Gruss
    der eMac_man
     
  3. obacht!

    Aber immer achtgeben, die Sprachpakete nicht pauschal abzuwählen! "Deutsch" muß mit drauf ... wenn du Deutsch magst, heißt das ... :)

    Manfred
     
  4. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Und nach der Installation kannst Du Dir bei defekter Link entfernt den "delocalizer" laden und damit alle nicht benötigten Sprachen aus den Programmpaketen entfernen.
    der eMac_man
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen