Wie lösche ich mysql ?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von zeustm, 12.04.2004.

  1. zeustm

    zeustm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    Hi, kann mir da jemand weiterhelfen ?

    ich bin absoluter newbie und habe erst mysql 5.0 installiert und komme
    irgenwie nicht mehr an die datenbank ?

    mysqladmin sagt mir: ( es funktionierte ja schon, bis ich versuchte die erste datenbank anzulegen )

    dann kam:

    MySQL meldet:

    #2003 - Can't connect to MySQL server on '127.0.0.1' (61)

    ich habe alle möglichen PW ausprobiert in der config da geht irgendwie nix mehr

    wie lösche ich unter OSX.3 mysql ? wie oben schon beschrieben geht überinstallieren nicht... :confused:

    oder ist das löschen nicht nötig ? gibt es evtl. einen anderen weg das problem zu lösen ?
     
  2. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    Bist Du Dir sicher, dass der Datenbankserver läuft? Hast Du phpMyAdmin richtig konfigu-
    riert?
     
  3. zeustm

    zeustm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    sollte laufen

    ich mysqladmin lief ja schon.... muß ja aber nix heißen...

    wie stelle ich das fest ob der läuft ?
     
  4. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    Öffne mal das Terminal und gib folgendes ein:

    /usr/local/mysql/bin/mysql test
    und danach status


    Poste mal, was angezeigt wird.
     
  5. zeustm

    zeustm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    da kommt dann

    [Vigor10:~] zeus% /usr/local/mysql/bin/mysql test
    ERROR 2002 (HY000): Can't connect to local MySQL server through socket '/tmp/mysql.sock' (61)
     
  6. robat

    robat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.10.2003
    Also läuft dein MySQL-Server gar nicht. Es gibt an anderer Stelle bereits einen Thread, der dir eventuell weiterhilft.
     
  7. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    cd /usr/local/mysql;
    sudo echo
    sudo ./bin/mysqld_safe &



    Dann sollte er laufen.
     
  8. zeustm

    zeustm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    Thread

    ja das war ein ähnliches problem, habe schon getestet aber geholfen hat
    das leider auch nicht....

    :(

    gibt es denn keine möglichkeit den server über die konsole zu starten ?
     
  9. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    Schau mal in die "PHP / MySQL FAQ". Dort gibt es einen Link zu der Seite von Server
    Logistics. Die bieten in ihrem MySQL Paket auch ein Panel für die Systemsteuerung an.
    Sehr zu empfehlen, wenn man nicht über das Terminal arbeiten möchte.
     
  10. zeustm

    zeustm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.04.2004
    und es geht nix

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lösche mysql
  1. frogger
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    602
    frogger
    22.02.2013
  2. maceis
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    501
    maceis
    10.11.2012
  3. emmmmmi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.237
    emmmmmi
    19.09.2012
  4. SoundAuthority
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    521
    SoundAuthority
    18.02.2012
  5. kazu
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.219
    wegus
    06.11.2011