Wie lange hält die Apple BT Tastatur und Maus durch?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Carsten1973, 27.10.2004.

  1. Carsten1973

    Carsten1973 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Ich spiele mit dem Gedanken, mir zu Weihnachten eine Apple Bluetooth Tastatur samt Apple BT Maus zu wünschen. Bisher habe ich eine BT Maus von RadTech, doch dieses Minimäuschen macht nach ca. 5-8 Std. schlapp, also nach etwa einem Arbeitstag ist Batteriewechseln angesagt. Auf Dauer wurde mir das Gewechsel zu nervig und ich habe seither eine Kabelmaus von Logitech. Richtig zufrieden bin ich aber nicht. Vor allem fehlt mir der Nummernblock am PowerBook. Doch zurück zur Frage:

    Wie lange halten Tastatur und Maus durch? Und muss man die Apple Dinger auch öffnen und die Akkus wechseln, oder kann man sie zum Laden an den USB-Port stecken?

    Es kommt noch schlimmer: Laut Apple verwendet die Maus nicht wiederaufladbare Lithium-Batterien. Heißt das, ich muss mir ständig neue Batterien kaufen und zur Ökosau werden?

    http://www.apple.com/de/keyboard/
     
  2. samweis

    samweis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Ich habe eine BT Maus... seit einem guten Monat glaube ich.

    Der Kerl im Gravis-Shop hat gesagt, je nach Nutzung muss man nach 6 bis 12 Monaten die Batterie wechseln.

    Richtig, Batterie wechseln, bzw. Akku wiederaufladen. Anstecken und laden via USB-Port geht nicht.


    Meine Status ist immernoch bei 5 von 5 Balken. Durchschnittlich nutze ich PB und BT Maus 4 Stunden am Tag.

    Was die Tastatur angeht kann ich dir nichts sagen. Könnte mir aber vorstellen, dass die länger hält, weil Sensor beleuchtet werden muss.
     
  3. Wonderwall_M

    Wonderwall_M MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2004
    Bei Täglichem gebrauch von rund 14 bis 16 Stunden, (7/7 Tage in der Woche) hat bei mir die BT Maus ca. 3 Monate.

    Die Maus, finde ich, ist echt geil => es lohnt sich sie zu kaufen.
    Ich habe mir jedoch zusätzlich noch ein paar aufladbare Batterien dazu gekauft. So ein Set mir 4 Stück ink. Aufladegerät.
     
  4. YoYo

    YoYo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2003
    Die original Lithium Batterien haben bei mir locker ein paar Monate durchgehalten. Die Tastatur hält länger als die Maus. Mittlerweile verwende ich uralt NiCd Akkus (500 mAh) in den Teilen. Die Akkus sind schon ziemlich schwach, trotzdem hält Maus + Tastatur locker über eine Woche bei täglichen (ein paar Stunden) gebrauch. Ich denke mal mit 2200mAh NiMH Akkus sollte doch ein sehr langer Betrieb ohne Batterietausch möglich sein.
    Ich hatte anfänglich auch von so Horrormeldungen von: hält nicht einmal einen Tag durch, gehört. Trifft aber sicher nicht auf die Apple Teile zu.
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Mir geht der Batterie-Verschleiß der BT-Tastatur ziemlich auf die Nerven! Immerhin sind alle paar Wochen 4 neue AA-Batterien nötig! Dazu eine Frage:

    Die AA-Batterien haben 1.5V, handelsübliche NimH-Akkus haben 1.2V, kann man die Tastatur damit trotzdem betreiben? Ich frage, weil ich mir nicht aus Spaß zwei Akkusätze und ein Ladegerät kaufen möchte. Hat das Jemand mal probiert ? Ist ja meist kein Problem!
     
  6. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2001
    moin moin,


    ich weiss nicht was einige für batterien haben, LKW-Batterien? aber ich selber wechsle alle 4-5 wochen die batterien und hole eigentlich schon immer markenware. ich finde es auch ziehmlich nervig das der stromhunger dermaßen hoch ist, dass liegt aber an BT, denn mein mobile phone ist auch innerhalb kürzester zeit leer wenn ich BT eingeschaltet habe. anderseits möchte ich die BT maus nicht mehr missen.


    liebe grüsse, appel :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.12.2004
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    Danke! Da hast Du mir jetzt sehr geholfen!?
    Du magst auch BT, Du wechelst auch alle vier Woche die Batterien...
    Hat jemand schonmal NiMH-Akkus getestet? Macht die Spannungsdifferenz was aus?
     
  8. YoYo

    YoYo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2003
    ich hab NiMH und NiCd laufen. alles ohne Probleme hier
     
  9. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.045
    Zustimmungen:
    1.318
    MacUser seit:
    13.09.2004
    :D merci :D

    das wollt ich hören! Danke!
     
  10. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2001
    @ wegus sorry, aber als ich meinen text schrieb hatte ich deinen nicht gelesen da er noch nicht gepostet war.


    gruß appel :D
     
Die Seite wird geladen...