Wie läuft bei euch VPC 6.1 ?

Diskutiere mit über: Wie läuft bei euch VPC 6.1 ? im Utilities und Treiber Forum

  1. andylopr

    andylopr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2003
    Hallo, habe mir diese Woche Virtual PC 6.1 gekauft um eben alte Sachen auf die ich nicht verzichten kann zum laufen zu bringen. Soweit so gut.
    Nun meine Frage, ist bei euch das Programm auch so träge? Ich meine schon die Ladezeiten sind Rekord verdächtig. Kann man da irgendwo dran rumschrauben das es einwenig zügiger läuft?

    Gruß Andreas
     
  2. Raphi

    Raphi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.08.2003
    Unter MacOS 9 läuft es wesentlich schneller als unter MacOSX.

    Ausserdem würde ich Windows 98 oder 2000 für VPC empfehlen. Windows XP schluckt zu viel Performance.

    Auf meinem iMac 700 G4 unter MacOS 9 läuft VPC mit Windows 98 vielleicht so schnell wie ein Pentium 200 Mhz. Allerdings Spiele, die eine Grafik mit mehr als 4 MB benötigen, laufen sowieso nicht, da VPC 5 nur 4 MB VRAM emulieren kann (das scheint bei VPC 6 erhöht worden zu sein?).
     
  3. andylopr

    andylopr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2003
    aha...

     

    hallo danke für deine tips, ja ich muss zugeben das windows xp wirklich saulangsam unterwegs ist. habe mir nun win98 draufkopiert. als 2. betriebssystem unter vpc und es läuft schon mal ganz anders und vor allem schneller.
    in übrigen stimmt es das man unter vpc 6.1 mehr grafikspeicher und arbeitsspeicher dem system anbieten kann. habe für win98 256 ram und 16 mb für die grafik verteilt. somit ist das alles ganz pfleglich.

    gruß andreas
     
  4. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Ist es eigentlich empfehlenswert, das auch für Grafikprogramme (Paint Shop 8 zum Beispiel) zu benutzen, oder isses dafür zu träge? Die einzelnen (Windows-) Programme würden doch im OS X Dock erscheinen, oder?
     
  5. andylopr

    andylopr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2003
    hm...

    hi, also ich denke mal es kommt hauptsächlich darauf an, was du für einen rechner dein eigen nennst.
    ich selber bin zur überzeugung gekommen, dass ich nur im notfall mit vpc arbeiten werde wie zum beispiel zum programmieren meiner isdn anlage oder bilder aus meiner aldi cam zu ziehen usw. eben solche sachen die nicht oder nur unzureichend unter dem mac laufen. ok ich habe auch das officepacket unter vpc - windows98 installiert aber das nur weil mich der geiz getroffen hat sowas für den mac zu kaufen. wenn du windows xp als betriebssystem unter vpc benutzt dann hast du auch so ein startmenue im dock stehen.
    ich hoffe ich konnte einwenig weiterhelfen, ansonsten bin ich für fragen immer da.
    gruß andreas

    p.s. ich bin auch männlich :)
     
  6. sanamiguel

    sanamiguel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.524
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Ich meine gesehen zu haben, daß bei win98 auch so ein Startmenü ist.
    @andylopr:
    Wie läuft das Office bei Dir auf VPC?
    Bei mir - und meinem IBook 800 (640 MB Ram) - ist es echt lahm...

    OfficeX kriegst Du (evtl. auch als Schulversion) bei Ebay um einiges günstiger.

    Gruss,
    Michael
     
  7. andylopr

    andylopr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2003
    @sanamiguel
    also office in meinem fall office 2000 läuft relativ gut. schlägt zwar nicht gerade rekorde aber es läuft. unter win98 natürlich um einiges schnelle als unter windows xp. aber das hatte ich ja schon da oben erläutert.
    was das startmenue angeht gibt es bei mir mit win98 definitiv nicht.
     
  8. Bertram Radelow

    Bertram Radelow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.10.2003
    Install an OS...

    hi allerseits, bin neu hier...

    habe meiner Frau ein iBook spendiert und ärgere mich gerade mit VPC 6.1 herum. Er spu(c)kt aus: "OS not found - install an OS on this hard drive". Es ist bestimmt ganz einfach, ich muss nur... tja was denn nun? (Es soll Win98 als Gast-OS installiert werden).

    Sicher steht das schon hier irgendwo im Forum, aber mit deakti4ten Cookies mag die Forums-Software mich nicht so recht suchen lassen...

    Danke im voraus

    Bertram
     
  9. andylopr

    andylopr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2003
    hm, wie war das denn bei mir...

    hi, ich hatte bei meinem vpc 6.1 schon xp dabei so musste ich nichts installieren, jedoch ist dies unerträglich schwerfällig. so habe ich windows98 raufgebügelt.
    ich hatte die win98 cd eingelegt und dann vpc gestartet und auf "neu" geklickt und dann die paar fragen beantwortet die der assistent stellt. nach dem das fertig ist steht im linken fenster von vpc windows98. das fenster anwählen und auf start klicken. bei eingelegter cd wird nun win98 installiert.
    have fun...
     
  10. DMC

    DMC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2003
    Hey Hallo,

    na klar ist Virtual PC nicht unbedingt super schnell, aber denkt mal drüber nach, was der MAC da leistet. Da muss der MAC freiwillig auf ca. 99 % seiner Intelligienz verzichten, nur damit Win emuliert werden kann. Und das tollste kommt noch...
    WIN auf dem VPC läuft stabiler als auf ner Dose...is doch was....


    dmc
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - läuft bei euch Forum Datum
Printer Samsung ML 1640 läuft unter OS X Mountain Lion nicht mehr Utilities und Treiber 02.12.2012
GarageBand läuft nicht mehr :O Utilities und Treiber 10.10.2012
Macbook Pro läuft sehr langsam! Utilities und Treiber 10.10.2011
Seit Update 1.0.2 für den Turbo264 HD läuft Coreaudiod nicht mehr Utilities und Treiber 08.06.2009
AppleJack läuft nicht mehr unter 10.4.11 Utilities und Treiber 14.04.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche