Wie krieg ich meinen G3 wieder zum laufen?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Chrizitelli, 08.12.2005.

  1. Chrizitelli

    Chrizitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Hallo!
    Wie vllt einige von euch mitgekriegt haben macht mir mein PowerMac G3 b/w in letzter Zeit Probleme.

    Beim neuen Festplatteneinbau hab ich wohl was zeimlich falsch gemacht. Jetzt heißt es, dass ich irgendwelche Systemordner verschoben hab, und jetzt zeigt er mir immer folgendes Symbol beim starten:

    [​IMG]

    Larsen hat mir schon eine Reparieranleitung geschrieben, aber irgendwie versteh ichs net. Ich kenn mich mit dem ganzen Zeuch da net aus, außerdem ist das auf Englisch.
    Hatte jemand schon mal dieses Problem und kann mir da weiterhelfen (ohne große Fachausdrücke ;))

    Vielen Dank, Gruß Christoph
     
  2. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    17.04.2005
    Und wenn Du erstmal die alte Fetplatte wieder einbaust? Was ist denn auf der neuen Platte drauf?
     
  3. Chrizitelli

    Chrizitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Hi,
    also der Mac kam mit net 12 GB Platte. Auf die hab ich OS X getan (is au noch drauf). Dann war die zu klein und ich hab ne 60 GB reingemacht. Da is jetz auch OS X drauf. .....
     
  4. CooperRS

    CooperRS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    05.03.2005
    Hmm, sieht so aus als ob die Firmware keine zum Starten brauchbares Bootvolume findet...
    Ich kenn jetzt so auf die schnelle keine andere Lösung als neu installieren, aber das is natürliuch nicht perfekt...
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hast du bevor du OS X installiert hast noch unter OS 9.. die aktuelle Firmware installiert?
     
  6. Chrizitelli

    Chrizitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    hi.
    also das mit der firmware kann nicht das problm sein, da alles perfekt lief, auch mit neuer platte. nur ganz plätzlich hat er dann immer mit kernel panic gestartet. Neu installierne eght nich richtig, dann müsste ich den mac ja on cd aus starten (mit gedrückter c taste oder?) und das macht er nich...
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ist da vielleicht das Firmware Passwort gesetzt ?
     
  8. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
    … Platten richtig gejumpert?
    … läuft er ohne die neue 60 GB Platte? … hast du die etwa als Slave an den
    miesen IDE Controller eines Rev. A G3 gesteckt?…
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.2005
  9. Chrizitelli

    Chrizitelli Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Damn!!! Gerade lief er wieder! Ich hab die 60 GB Platte weder in Slave noch in Master stecken, sondern in PM2. Dann hab ich ihn angeschaltet und alles lief perfekt. Wieder ausgeschaltet, alles schön aufgebaut, Mac eingeschaltet - Kernel Panic! Arrgh! Ich dreh durch! Was hab ich denn jetz wieder falsch gemacht?? Weiß jemand wie ich dieses Kernel Panic Zeugs weg kriege? "Sie müssen den Computer neu starten. Halten Sie dazu..."

    *Amverzweifelnbin*
     
  10. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    MacUser seit:
    21.07.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen