Wie klingen die Sony MDR-EX 90 mit dem Nano?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von henk_honk, 23.02.2007.

  1. henk_honk

    henk_honk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    22.05.2006
    Wie klingen die Sony-Kopfhörer MDR-EX 90LP mit dem Nano?

    Ich bin verzweifelt am Suchen nach dem richtigen Ear-in für meinen Nano 2gen.

    Weil von den Shures 4c immer gesagt wird, dass ihnen der Bass fehle, peile ich gerade den Sony MDR-EX 90 an, der eigentlich überall gute Kritiken erntet.
    Bei Amazon habe ich aber diese schlechte Kritik in Verbindung mit dem Nano gelesen:

    "Zu beachten ist das man eine hohe Ausgangsleistung benötigt, da sonst die Kopfhörer zu leise sind. Der Ipod nano schafft es also nicht einen guten Klang zu erzeugen ohne das das Ding verzerrt. Der Cowon Iaudio 6 hingegen schon, jedoch nicht ein grundsolides Tieftonfundament zu schaffen. Und das bei 60mW Ausgangsleistung (lt. Hersteller)"

    Kann das jemand bestätigen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.02.2007
  2. ThiemoMD

    ThiemoMD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.03.2006
    Kann ich persönlich nicht bestätigen. Zu beachten ist, dass die Hörer gut sitzen, ansonsten fehlen naturgemäss die Bässe. Das ist aber bei jedem In Ear der Fall.
    Einen KH-Verstärker wirst du für diese Hörer also nicht brauchen ;)
     
  3. maceni

    maceni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    25.11.2004
    75 euro? ... :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen