Wie kann ich in Maya einen kurzen Film drehen?

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von patrickhoechst, 15.11.2005.

  1. patrickhoechst

    patrickhoechst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    Wie kann ich in Maya einen kurzen Film drehen?

    Kann mir jemand ein Skript schicken bzw helfen.

    PS:
    Ich habe einen Planeten modelliert und will kurz mit einer kamera durch ein kleines Universum fliegen, den Planeten ansteuern und in den Planeten reinfliegen.

    das soll nichts grosses werden.
    also hab meine Kugel mit textur, ein licht aussen und eins in der kugel
    dann hab ich noch ne cv curve gelegt wo ich dann die kamera steuern will
    die kamera folgt auch der curve aber ich weiss nur nicht wie man jetzt aufnimmt
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.11.2005
  2. rml

    rml MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    rtfm :o
     
  3. patrickhoechst

    patrickhoechst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    super antwort
     
  4. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Super Frage - Super Antwort

    Wer mit mit 3D Animation anfängt sollte erst mit rudimentärer Software beginnen und die Grundlagern lernen. Man setzt ja einen Flugschüler auch nicht in der ersten Stunde an einen Airbus 380.
     
  5. patrickhoechst

    patrickhoechst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    für fragen gibt es doch diese foren oder nicht
    aber was man hier bekommt sind nur blöde antworten
    naja, hatte gedacht ich bekomme ne antwort mit der man was anfangen kann
     
  6. rml

    rml MacUser Mitglied

    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    08.06.2005
    gegenfrage : hast du dir die mühe gemacht und die tutorials durchgearbeitet, die du mit maya bekommst ?
    hast du im handbuch nachgeschlagen ?
    dann müsstest du diese frage nicht stellen.
    ich denke, foren sind kein handbuchersatz.
     
  7. gester

    gester MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.857
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    25.02.2005
    patrickhoechst,
    die animation ist fast wie eine wissenshaft. es ist eine harte arbeit, und zwar jeden tag und womöglich 14stunden+/tag. was haste dann erwartet? ;)
    rob
     
  8. Atomicdog

    Atomicdog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.11.2004
    @wetwater: coole links. Danke!

    www.digital-tutors.com hat auch ein paar nette free-tutorials nach registrierung.

    @patrickhoechst: Ich denke mal, dass du deine Frage zu allgemein gestellt hast und deshalb auch keine brauchbare Antwort erwarten konntest. An der Frage konnte man sehen, dass Du Dich damit nicht wirklich auseinander gesetzt hast und für ne Antwort müsste man so viele Sachen erklären. Leute die dann mit viel schweiß endlich die sachen/tricks herausgefunden haben, sind dann über solche plumpen fragen manchmal nicht wirklich erfreut. (was ich absolut verstehen kann, obwohl ich kein pro bin)

    Ich stimme den anderen absolut zu: Tutorials sind der genau das richtige um etwas zu lernen.

    Ausserdem gibt es verschiedene Methoden um einen kurzfilm zu erstellen. Wir wissen nicht welche methode die richtige für dich ist.

    Um dir dennoch eine kleine starthilfe zu geben: änderungen in den global renderer einstellungen erlauben dir serienbilder oder movies auszurendern. Viel Erfolg!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.11.2005
  9. patrickhoechst

    patrickhoechst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2005
    wenn ich mehr zeit hätte würde ich auch kein forum aufsuchen, dann würd ich alles alleine machen.
    muss aber bis dienstag mit dem projekt mein prof. überzeugen
     
Die Seite wird geladen...