Wie ITunes Archiv auf NAS Server

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Freak76, 31.12.2006.

  1. Freak76

    Freak76 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2005
    Hallo,

    habe nun glaube ich das ganze Forum durchsucht, aber keine wirkliche Antwort gefunden :-(

    Also ich habe eine Buffalo TeraStation auf der meine MP3´s lagern, nun möchte ich natürlich mit ITunes die MP3s abspielen ohne sie vorher immer lokal zu lagern.

    Sprich wie kann ich meinem ITunes sagen das er die MP3s einfach von meinem Netzlaufwerk abspielt ohne sie vorher auf den Lokalen Datenträger zu kopieren???
     
  2. Bluefake

    Bluefake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.059
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Ich habe zwei Datenbanken. Eine kleine ist auf dem Mac und die andere (große) auf meinem NAS. Wenn ich iTunes starte, ohne dass die NAS gemountet ist, bedient sich iTunes an meiner kleinen Datenbank. Sollte das NAS aber beim Starten gemountet sein, greift iTunes auf die große DB zu. Ganz automatisch geht das. ;)
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....du musst nur den ort auf dem netzlaufwerk als ort deines musikarchives in iTunes angeben.
     
  4. Bigpietsch

    Bigpietsch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    24.01.2005
    Hallo!

    Du gehst bei iTunes in die Einstellungen und klickst dort auf Erweitert.
    Dort kannst du einstellen, wo die iTunes Bibliothek gespeichert sein soll. Einfach dort die NAS-Festplatte eingeben und dann sollte alles funktionieren.
    Gutes Neues Jahr wünscht,
    Bigpietsch
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen