Wie installiert man das PGP Plugin f. Entourage?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von ChrisOnSki, 11.07.2004.

  1. ChrisOnSki

    ChrisOnSki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Hallo zusammen,

    ich habe mir grade PGP installiert und stehe nun etwas hilflos vor dem Problem wie ich dieses dusselige Plugin unter Entourage installiere... Die Onlinehilfe äußert sich leider gar nicht zu dem Thema und hier im Forum hab ich auch noch nix gefunden...
    Könnt Ihr mir weiterhelfen?

    Ciao
    Chris
     
  2. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    [DLMURL="http://entouragegpg.sourceforge.net/"]Hier[/DLMURL] wirst du fündig. Funktioniert auch mit dem neuen Entourage 2004, habe ich am Laufen. Ist zwar nicht ganz so komfortabel wie etwa in Mail oder Thunderbird, wo das auf Knopfdruck geht. Aber es funktioniert. Voraussetzung dafür ist eine Installation von GPG.

    Horror
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. ChrisOnSki

    ChrisOnSki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.05.2003
    Hi Horror,

    wie installiert man den GPG? Ich hab mir den Krams gestern runtergeladen und über das Icon installiert, aber ich find das Programm nirgendwo...
    Kannst Du mir als Rookie weiterhelfen?

    Ciao
    Chris
     
  4. cdecker

    cdecker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.05.2003
    Hallo Chris,
    ich habe mir auch grade die ganzen GPG Sachen installiert und benutze auch Entourage.
    Also GPG ist wohl nur über das Terminal benutzbar, es gibt kein Programmicon im Programmordner.
    Aber es gibt eine Schlüsselverwaltung, und die gibt es als grafisches Programm, heisst GPGKeys: http://macgpg.sourceforge.net/de/index.html
    Steht unter GNU Privacy Guard, was du ja schon installiert haben müsstest.
    Mit GPGKeys kannst du deine Schlüssel erstellen und Schlüssel von anderen suchen usw.
    Dann brauchst du noch das Entourage Plugin, den Link dazu hat Horror ja schon gepostet. Wenn du das installiert hast, kannst du in Entourage über das Skriptsymbol oben in der Leiste auf die GPG-Funktionen zugreifen.

    Gruss
    Christian
     
  5. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    03.02.2003
    Hallo ihr zwei,

    GPG ist schon installiert, aber es gibt kein buntes Icon im Programme-Folder ;-)

    GPG liegt unter /usr/local/bin. Man kommt also nicht direkt hin. Im Finder jedoch Shift+Apfel+G gedrückt, den Pfad getippt und schon ist man da. Viele Ordner sind ausgeblendet. Ihr braucht ja nur mal mal vergleichen: cd / im Terminal eintippen und auf dem Desktop auf eure Systemplatte doppelklicken, da Erscheinen in der Regel 4-5 Ordner (System, Library, Benutzer, Programme, Developer). Im Terminal sind es weitaus mehr ;) Sinn: Schutz des System vor unbeabsichtigtem Löschen :)

    Wie Christian schon erwähnte kann man das ganze komfortabel mit GPGKeys machen, ist quasi eine GUI für die Befehle im Terminal, musst du mal drauf achten.

    Horror
     
  6. moongate

    moongate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Hi,

    auch wenns blöd klingt: ich würde mir den ganzen Aufwand sparen und mir einfach ein x.509-Zertifikat besorgen. Gibts kostenlos bei thawte.com. Mit diesem kann man dann ganz ohne Zusatzsoftware aus jedem gängigen Mailprogramm Mails verschlüsseln und vor allem auch signieren.
     

Diese Seite empfehlen