Wie heiß wird euer Powerbook/iBook?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von shaq_attack, 01.08.2005.

  1. shaq_attack

    shaq_attack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.11.2004
    Hab mir ein widget besorgt, was die Prozessortemperatur anzeigt.
    Im Akkubetrieb wird er bei mir knapp unter 50 Grad, bei Strombetrieb (voller Leistung) pendelt er sich so bei 60 - 62 Grad.
    Wollt mal fragen, wie heiß die Teile bei Euch werden bzw. ob das Werte im normalen Bereich sind?
     
  2. ratpoison

    ratpoison MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    Schenkelwarm :)
     
  3. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    MacUser seit:
    26.09.2004
    40°C bei Prozessorleistung im Minimalbetrieb, 54°C bei Normalbetrieb, ca. 60°C bei Maximalleistung.

    Die Werte die du angibst sind schon etwas extrem wenn das Book sich in normalem Betrieb bei normaler Umgebungstemperatur befindet.
     
  4. seagers

    seagers MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.240
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Kommt drauf an. Wenn ich das Book auf einem Tisch stehen habe, dann wird es nicht sonderlich warm.
    Wenn ich auf der Couch sitze, das Book auf dem Schoß habe und gleichzeitig den Akku lade, dann wird es schon heiß, aber noch weit von "Verbrennungsgefahr" weg.
     
  5. Hauser

    Hauser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    30.04.2005
    Hi - bei Vollast und Akkubetrieb wird bei mir bis auf den Akku alles um die 50°C warm.
    (CPU 50°C, GPU 55°C, HDD 47°C)

    Hauser
     
  6. floho

    floho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    12.06.2004
    Subjektiv gesehen:
    Bei Last und unzureichender Kühlung so heißt, dass ich es unten nicht mehr anfassen kann. Gute Kühlung, und es wird bei Last ziemlich warm, aber noch anfassbar. Leider passiert das auch wenn nur auf zwei Bildschirmen der Screensaver an ist. Ansonsten: Lauwarm.

    Gruß
    Flo
     
  7. donhulio

    donhulio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    06.06.2005
    zwichen 48 und 59 grad..
     
  8. Reen

    Reen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.03.2005
    Obwohl ich mein iBook auf dem Tisch hinten hoch stelle erreiche ich Spitzenwerte von knapp 70°. Gemesssen mit Temperature Monitor. Bei 69° geht dann auch mal der Lüfter an ;)
     
  9. Badener

    Badener Gast

    Heute Mittag hatte ich den Prozessor auf 74,8°C und die Grafikkarte auf 65,8 °C

    Prozessor auf Optimal

    Programme: Safari, Mail, Fire, iTunes, Word und Dreamweaver......

    Powerbook 12" steht auf einem iGo, ist also gut belüftet.

    Hab dann nen Eiswürfelbeutel aus dem Tiefkühlfach druntergelegt - der Lüfter nervt!
     
  10. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Wenn man den CPU auf max stellt pendelt es sich bei mir so um die 61°C ein.


    Jens
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen