Wie groß sind 13" beim MacBook?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Getreideklaus, 06.07.2006.

  1. Getreideklaus

    Getreideklaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.05.2006
    Hallo,

    ich möchte mir ende Juli ein Macbook zulegen. Nun habe ich versucht rauszufinden, wie groß der Monitor ist. Und 13" sind ja nicht wirklich viel, oder irre ich mich?!
    Zur Zeit arbeite ich an nem 17"er Röhrenmonitor, was ich als normal empfinde.
    Würde es eine große Umstellung bedeuten, oder kommt man im normalfall gut damit hin?!
    Das Notebook soll mein Hauptrechner darstellern. Ich würde auch einen IMAC kaufen,aber der ist ja nicht transportabel und vom Niveau sollen ja nicht sehr große Unterschiede sein!?!

    Und welche Variante würdet ihr eher nehmen, die 1,8er Ghz MB oder die 2er GHz Variante?!

    Mfg


    MfG
     
  2. marniepulation

    marniepulation MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Hi, ich hab auch das Macbook als Hauptcomputer...

    Wie groß 13" sind??? Na 13" halt, geh doch einfach mal zu Gravis oder so und schau ihn Dir an.. Ich finds super so wie es ist!
     
  3. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Dazu gibt es doch alle technischen Daten.

    Das hilft Dir aber wahrscheinlich nicht. Du musst Dir das einfach in der Wirklichkeit ansehen, ob es für Dich passt.
     
  4. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    144
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Entscheidend für den Platz auf dem Desktop ist die Auflösung.

    Vergleiche die mit dem Deines 17" Bildschirmes. :)

     
  5. ruprecht69

    ruprecht69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2006
    Nein. 13,3" sind vielleicht gut um in der Schnellbahn oder im Flugzeug damit zu arbeiten. Für ein Desktop Replacement ist das viel zu klein. Ohne externen Monitor fallen dir da die Augen raus.

    Deshalb haben die meisten einen grossen Schirm zu hause wo sie das kleine Macbook anstecken ;) .


    PS. das 1,83 reicht vollkommen, es sei denn du brauchst unbedingt einen DVD Brenner.
     
  6. Getreideklaus

    Getreideklaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.05.2006
    Naja habe im Moment keine Möglichkeiten mir einen in Real anzusehen.
    Außerdem bin ich Schüler, für den 1000€ keine unerhebliche Summer darstellt.
    Daher will ich schon meine Freude und Spass damit haben.
    MfG:)
     
  7. ignite06

    ignite06 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    Also falls du was größeres suchst wäre das hier ja vielleicht was für dich:

    http://www1.euro.dell.com/content/products/productdetails.aspx/xpsnb_m2010?c=de&cs=dedhs1&l=de&s=dhs

    Das ultimative 20 Zoll-Laptop und nur 10 Kg leicht. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  8. Getreideklaus

    Getreideklaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.05.2006
    Also, kann ich in der Anfangszeit mein zukünftiges MacBook auch an meine 17"er Röhre hängen mit nem entsprechenden Adapter?!
    Also steht einem Kauf auch nicht mehr viel im Wege.

    Ich freu mich jedenfalls sehr drauf, endlich mal nen neuen Computer zuhaben. :)
     
  9. alibi

    alibi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.08.2005
    Moin.

    Ich hab das MacBook auch als Hauptcomputer mit externem 19" TFT, den stecke ich aber eher selten an weil mir die 13,3" vollkommen ausreichen.

    Und wenn du keinen DVD Brenner brauchst wird das 1,83GHz Modell vollkommen ausreichen.
     
  10. tom's

    tom's MacUser Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.02.2005

    An deiner Stelle würde ich den 17" Röhrenmonitor an das MacBook hinhängen.

    Hier im Büro hab ich an meinem PowerBook einen 21" Schirm (Röhre) dran und das klappt wunderbar. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen