Wie genau funktioniert Rosetta

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von maskwearer, 18.01.2006.

  1. maskwearer

    maskwearer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    03.08.2005
    Hallo zusammen,


    ich hab da mal eine Frage: Die Emulation ROSETTA ist in aller Munde, aber ich frage mich folgendes: muß ich, wenn ich einen Intel Mac kaufen sollte speziell das Programm Rosetta starten, und aus dieser Anwendung heraus dann meine alte Anwendung, oder wie muß ich mir das vorstellen? Oder erkennt Mac OSX bei der Installation eines Programms schon "Hoppla, hier kommt ein PPC-Programm", und man merkt als User gar nicht, daß Rosetta gestartet wird (also nur die Anwendung starten, und Rosetta läuft im Hintergrund)?

    Kann mir dazu jemand was sagen?
    Vielen Dank schonmal! :)
     
  2. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.693
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    02.09.2004
    Exakt so ist das, nur das Mac OS X beim Programmstart prüft, ob sich um ein PPC-Binary handelt. Der User bekommt, wenn er nicht explizit nachschaut, nichts davon mit; der kann es (wenn überhaupt) nur an der Performance des Programms erahnen.
     
  3. mactomtom

    mactomtom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.04.2003
    Tut mir leid, ich muß bei "Rosetta" immer an den alten Song von George Fame denken:
    Rosetta are you better
    are you well
    well
    well


    Oder auch an Zappas Garage:
    A little green rosetta
    A little green rosetta
    A little green rosetta
    A little green rosetta
    You'll make
    a muffin betta


    Die hätten das Ding nie Rosetta nennen dürfen.
     
  4. elroy

    elroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Wie sagt der Franzose treffend: Honi soit qui mal y pense!

    Eine Rosette ist eine kleine Rose (pfui!) und Rosetta eine Stadt, die in Wirklichkeit Rashid heisst und wo halt der Stein … bla bla bla Punkt. Warum also irgend jemand gedanklich so zwingend in einer Körperöffnung landet muss etwas mit seinen Vorlieben zu tun haben …
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen