Wie Fotos verkaufen?

Diskutiere mit über: Wie Fotos verkaufen? im Freelancer Forum Forum

  1. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    mit der Suche bin ich nicht wirklich fündig geworden.

    Ich überlege derzeit, ob ich nicht ein paar Fotos, die sich im Laufe der Jahre so gesammelt haben, verkaufen könnte.

    Nun ist aber die Frage, was es dabei zu beachten gibt.
    - Wie sieht es mit den Rechten an den Fotos aus (hab ja ich gemacht - was darf der Käufer damit tun?)

    - Was kann man für ein Foto realistisch verlangen? (in Euros ;))

    - Was ist mit den Inhalten der Bilder? Klar, wenn Menschen eindeutig abgebildet sind brauche ich eine schriftliche Einverständniserklärung. Und einige Gebäude sind auch geschützt. Nur woher weiß ich welches Gebäude geschützt ist und welches nicht? Ich habe z.B. viele Aufnahmen aus Schottland. Darunter viele Ruinen und Steinkreise.
    Wenn das mit den Rechten zu kompliziert wird, dann beschränke ich mich halt auf die Naturaufnahmen. Meines Wissens hat darauf bisher noch niemand erfolgreich ein Copyright anmelden können ("ich kaufe alles Sonnenlicht zwischen 20h und 22h :D")

    Als mögliche Optionen hätte ich:
    - eigenen "Shop" über eigene Homepage. Also im Prinzip Bildervorschau mit Button zum bestellen - was eine Mail auslöst. ... nur wie finden interessenten zu dem Angebot?

    - fertige Shops/Agenturen nutzen. Ich kenne allerdings noch keine und vermute, dass das nicht wirklich lukrativ ist, oder? Vorteil wäre u.U. jedoch, dass die Fotos überhaupt gefunden werden

    Hat jemand von Euch Erfahrungen in diesem Bereich?
     
  2. Krill

    Krill Gast

    Rechte: Die Urheberrechte bleiben bei Dir, die Nutzungsrechte müssen zwischen Dir und dem Käufer vereinbart werden.
    Zu den Inhalten gab es erst kürzlich einen ausgiebigen thread, in dem erörtert wurde, was ohne Genehmigung veröffentlicht werden darf. (Auch zu der Gebäudefrage.)
    Das gleiche für Fotoagenturen, da gibt´s Abzocker, die Fotoamateure abziehen.
    Ich würde doch noch mal die Suche benutzen, mit mehr Stichworten vielleicht. Und in dieser Frage auch andere Foren bemühen, wie www.dslr-forum.de.
     
  3. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Dank Dir! Das Forum werde mal aufsuchen.

    Zur Suche - ich war erfolglos. Ich habe einen Thread gefunden der meinem quasi fast gleicht. Nur leider hat sich dort wohl ein User abgemeldet und vorher seine Postings gelöscht (keine Ahnung ob die gehaltvoller waren als der Rest). Der Rest besagte in Sichtworten nur:
    - Rechte (Person/Gebäude) prüfen, Genehmigungen einholen (aber was weiß denn ich auf welchem Gebäude nun ein Copyright liegt und auf welchem nicht :()

    Zu den Agenturen oder den grundsätzlichen Möglichkeiten sowas zu machen (verkaufen, welche Nutzungsrechte sind üblich zu welchen Preisen etc.) schwieg man sich dort leider auch aus.

    Vielleicht finde ich bei dslr ja was - kannte ich noch nicht.

    Danke nochmal
     
  4. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Mein Tipp: vergiss es. Es gibt zu viele zu gute Fotografen. Und die Bildarchive quillen über. Zudem sind viele von den Archiven auch Chaotenbuden. Und wenn man hier oder in den anderen Foren mitliest, trifft man häufig auf Fragen von Designern/Grafikern, die in etwa so lauten: "wo gibts kostenlos …". Sorry, dass ich keine bessere Antwort für dich habe.
     
  5. max188

    max188 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
  6. elastico

    elastico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    "wo gibt es kostenlos..." fällt mir auch immer wieder auf... bei uns in der Firma gehen wir dann eben selber los. Aber nicht alles kann man selber machen und dann kennt man eben jemanden der es kann (und es sich bezahlen lässt).

    Es war auch keine konkrete Idee und schon gar nicht um richtig Kohle zu machen. Einfach nur so für den kleinen Euro nebenher um vielleicht mal ein Essengehen zu refinanzieren oder ähnliches.
     
  7. r560

    r560 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2005
    Hi,

    hab deinen Thread erst jetzt gesehen und mach mal ein wenig Werbung. Schau dir mal www.newphotos.de an. Dort kannst du deine Fotos verkaufen.

    Gruß
    Richard
     
  8. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2005
  9. mhmedia

    mhmedia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    13.10.2004
    Wichtig ist auch die Anzahl. Wenn es nicht einige 1000 sind, dann verliert sich das in der Masse und Du machst gar kein Geld. Was sind das denn für Motive? Soll es RF sein ?
     
  10. Siapa

    Siapa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2005
    Viele profunde Aussagen zu dem Thema kannst du in diesem Thread finden. Auch andere Themen rund ums Fotografieren werden in dem Forum sehr gut behandelt. Für mich als Apple- + DSLR-User sind das MacUser-Forum und das DSLR-Forum die optimale Kombination.
    (Hey, ich würde hier gern einen "Daumen hoch"-Smiley einfügen. Hamma hier aber nicht.) Oh well :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fotos verkaufen Forum Datum
Suche Fotos/Bilder/Zeichnungen für den Druck von Kreta Freelancer Forum 02.06.2009
Fotos: Urheberrecht verletzt - was tun Freelancer Forum 19.03.2009
Preise für "Royalty Free" Fotos Freelancer Forum 25.02.2009
Unerlaubte Verwendung meiner Fotos: Abmahnung? Freelancer Forum 30.07.2007
Anfängerfrage an die Fotographen: WIE Fotos verkaufen? Freelancer Forum 22.05.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche