Wie eigene Hörbücher in iTunes unterbringen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von relleom, 22.03.2007.

  1. relleom

    relleom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.12.2005
    Hi,

    folgende Frage: Unter iTunes 7 gibt es einen Punkt "Hörbücher". Nun habe ich einige Hörbücher von CD importiert und will die unter diesem Punkt einfügen, kriege das aber partout nicht hin. Die Hörbücher erscheinen immer unter "Musik" in der Bibliothek, was nervt.
    Gibt es Mittel und Wege, die sich mir bisher verschliesen oder ist der Punkt "Hörbücher" für teuer im iTunes Store gekaufte vorbehalten?

    Grüße
    Christian
     
  2. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Schau doch mal in die Suchfunktion oder scroll mal diese Seite weiter runter...
     
  3. Hering

    Hering MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    19.12.2006
    Hey, genau das würd ich auch mal gerne wissen!

    Edit: OK hat sich erledigt.
     
  4. RodGoesMac

    RodGoesMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.02.2005
    Einfach die Endung der Datei von .m4a in .m4b ändern. Müsste klappen.
     
  5. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Nee, das geht nur unter Windows, MacOS ist da pingeliger.
    Entweder "Join together" oder "Make Bookmarkable" von Dough Scripts verwenden.
    http://dougscripts.com/itunes/scrxcont.php
     
  6. relleom

    relleom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.12.2005
    Hm, die Dateien liegen aber im mp3 Format vor, die hab ich nicht mit iTunes sondern mit Max konvertiert.
    Aber trotzdem danke :)
     
  7. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Als mp3 hast du keine Chance dir die Dinger in die Hörbücher einsortieren zu lassen.
    Das Dateiformat .m4b ist für iTunes DAS Argument, es als Hörbuch zu erkennen. Da hilft dann wohl nur eine intelligente Wiedergabeliste übers Genre... (bzw 2 damit du die Musik auch extra hast)
     
  8. relleom

    relleom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    17.12.2005
    Ja, so werde ich es wohl machen, bis ich es schaffe, die Hörbücher nochmal neu zu rippen. Schade eigentlich :)

    Aber trotzdem danke allen.
     
  9. BlueSun

    BlueSun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    30.12.2004
    Wandel sie doch nochmal von mp3 in aac um... bei hörbüchern macht das doch nicht wirklich was aus...
     
  10. RodGoesMac

    RodGoesMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    28.02.2005
    Hmm. Also bei mir klappt's.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen