Wie deinstalliere ein Programm?

Diskutiere mit über: Wie deinstalliere ein Programm? im Mac OS X Forum

  1. Palaber1984

    Palaber1984 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Ich weis einfach nicht wie ich ein Programm lösche, Komplett mit allen <registry einträgen. Kann mir jemand schnell einen Rat geben??? thx
     
  2. Leachim

    Leachim Gast

    Bei den meisten Programmen reicht es das Programm oder den Ordner aus dem "Programmordner" von OS X (oder woauchimmer du das Programm abgelegt hast) in den Papierkorb zu verschieben. Dann kannst du noch in ~/Library/Preferences nach der zugehörigen .plist-Datei suchen und diese ebenfalls entfernen.

    Es gibt jedoch auch Programme wo du noch mehr löschen musst und einige haben einen Deinstaller oder auch Uninstaller.
     
  3. ::nex::

    ::nex:: MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.045
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    17.05.2006
    Registry? Gibt es bei MacOsX nicht! Bitte die Suchfunktion benutzen. Es finden sich zahlreiche Lösungen für Dein Problem!
     
  4. Palaber1984

    Palaber1984 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    18.07.2006
    ich habe elgato dvb-t stick und ich will die software wegen eine fehlers deinstallieren.
     
  5. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    dann schmeiss sie in den papierkorb.
    spotlight -> eyetv > alles wegwerfen was du findest.
     
  6. MoSou

    MoSou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.248
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    02.01.2006
    sehr effektiv ist auch das Tool "CleanApp", kostet aber nen bissel. Das sucht Dir zum jeweiligen Programm
    auch die plist bzw. prefs dann & Zusätze aus der Library.

    Gibt aber auch nen kostenloses Tool, nennt sich uApp. Such mal bei versiontracker.com danach.
     
  7. Manjo

    Manjo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Stimmt, Programme sind meist recht einfach zu deinstallieren. Das trifft aber zumeist nur die Programme, die per Drag & Drop im Programmordner gelandet sind. Leider gibt es mittlerweile windowslike Programme, die per Installer installiert werden. Ich hasse sie. Denn sie sind meist nicht entfernt, wenn man den entspr. Ordner im Programmverzeichnis löscht.

    Bei einem Programm konnte ich es weder deinstallieren, da bereits einige Updates eingespielt waren, meckerte er, das Programm sei zu neu und könnte nicht deinstalliert werden. Das Update ließ jedoch nur eine Installation und keine Deinstallation zu. Also konnte ich das Programm garnicht löschen. Soviel zum Thema Installer auf MacOsX. Selbst das M$-Office lässt hält sich einfach löschen, Dreamweaver wieder nicht.

    Wenn Du es wirklich wissen willst, wo die Programme Spuren hinterlassen, kommst Du um ein Tool nicht herum.
     
  8. Maik_76

    Maik_76 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2006
    Heißt also, wenn ich es richtig verstanden habe:

    Das Programm das ich löschen möchte ziehe ich einfach in den Papierkorb und alles ist weg? Was ist ein plist datei und sind die generell in ~/Library/Preferences?
     
  9. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    Registriert seit:
    18.07.2006
    Ich bin zu faul die Programmeinträge über den Finder zu löschen und benutze AppZapper.Es gibt eine Testversion und die Vollversion kostet um die 12€.
     
  10. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Genau, wobei Du dazu Admin-Rechte bzw. die Kombination aus einem Admin Username und dessen PW brauchst.
    Darin werden die programmspezifischen Einstellungen, also Deine Preferences, die Du für das Programm festlegst, gespeichert. Und ja, ordentliche Programme legen das in dem von Dir ang. Ordner ab.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche