Wie bekommen ich eine .bin-Datei geöffnet?!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von zimperlein, 28.02.2005.

  1. zimperlein

    zimperlein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Hallo, ich habe einen Film, welcher als .bin-Datei gespeichert ist. wie bekomme ich diesen geöffnet oder was ist eine bin-Datei?

    Vielen Dank, Katrin
     
  2. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Hallo Katrin,
    die .bin Datei kannst Du mit dem vlc-Player öffnen.

    Guckst Du hier:

    http://www.videolan.org/vlc/download-macosx.html

    Brennen kann die der Roxio Toast, eigentlich sollte da aber noch eine .cue-Datei vohanden sein, meist sehr klein mit nur ein paar Kb. Die gibt man dann dem Toast und der brennt dann sozusagen die passende .bin-Datei des Films.
     
  3. Flip

    Flip MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    15.10.2003
    Dazu brauchst Du noch die passende .cue Datei und dann kannst Du das ganze mit einem beliebigen Brennprogramm auf eine CD brennen.
    Das was Du da hast ist ein Image einer CD und das kannst Du meines Wissens nicht einfach so anschauen.
    Hast Du die CD gebrannt, kannst Du Dir den Film anschauen.
     
  4. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Wenn das Image ein lesbares Format enthält und Du ihm den richtigen Extender verpasst, kannst Du es direkt im Finder mounten. Also z.B. auf .iso ändern wenn es ein ISO-9660-Image ist, und Doppelklicken.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen