Wie aktiviere ich deaktiviertes Volume auf externer FW-Platte per Terminal o. Script?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von Bengurion1962, 15.02.2006.

  1. Bengurion1962

    Bengurion1962 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Folgende Situation:
    ich habe eine partitionierte externe FW-Platte und suche eine Möglichkeit, eine der Partitionen nur zu einer bestimmten Zeit bzw. in Zusammenhang mit einem anderen Programm (SuperDuper!) zu aktivieren. Ansonsten soll sie deaktiviert sein.
    Per Script bzw. Terminal bekomme ich das Volume zwar deaktiviert, aber wie zum Henker aktiviere ich es per Script oder Terminal?
    hdiutil unmount /Volumes/XXX - funktioniert wunderbar,
    aber nix is mit "hdiutil mount /Volumes/XXX".
    Dass der Mountpunkt nicht gesetzt ist, ist mir schon klar, aber das muss doch auch per Terminal möglich sein, was das Festplattendienstprogramm kann.
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das kann ja auch nicht funktionieren. Woher soll den das System auch wissen was Du mounten möchtest.
    Code:
    hdiutil mountvol -help                        554 
    hdiutil mountvol: mount a volume
    Usage:  hdiutil mountvol <devname>
            Common options:
                -plist                      return results in plist format
                -verbose
                -debug
                -quiet
    oder
    Code:
    diskutil mount                                555 
    Disk Utility Tool
    Usage:  diskutil [mount(Disk)|unmount(Disk)|eject] <force>
            [Mount Point|Disk Identifier|Device Node]
    Mount, unmount or eject local disks or volumes.
    force is only valid on unmount or unmountDisk.
    Example:  diskutil unmount /Volumes/SomeDisk
    In der Regel musst Du einen dev Pfad angeben also z.B. "/dev/disk0s10" oder sowas.
     

Diese Seite empfehlen