Wer von euch würde sich einen iPod Video holen?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von Tobi2000, 16.08.2005.

  1. Tobi2000

    Tobi2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Nachdem die Gerüchte immer mehr zunehmen und die Wahrscheinlichkeit doch relativ hoch zu sein scheint dass die nächste iPod-Generation irgendwann im Herbst ein Video-iPod sein wird, würde mich interessieren wer von euch sich so einen Video-iPod holen würde.

    Generell glaube ich dass langsam schon so ein Punkt erreicht sein könnte an dem ein Großteil der iPod-Interessierten schon einen iPod besitzt; dass also darauf spekuliert werden muss dass iPod-Besitzer ihren alten verkaufen, um sich den neuen iPod zu holen.

    Wie gesagt, reißen die Gerüchte nicht ab: die Veränderungen im iPod-Patent, wo der Punkt "Videowiedergabe" hinzufügt wurde, der angeblich bald kommende iTunes VideoStore, über den sogar der Spiegel schon berichtet hat usw...ihr habt ja alle sicher auch von diesen andauernden Gerüchten gehört.

    Mich persönlich würde ein Video-iPod schon sehr reizen. Auch wenn ich erst vor knapp 2 Monaten von 4G auf Photo umgestiegen bin, denke ich, ich würde wechseln.
    Natürlich nur falls die neue Generation wirklich Videowiedergabe direkt auf dem iPod ermöglicht, und zusätzlich hoffentlich auch auf dem Fernseher. So dass man sein Filmrepertoire dabei hat und dann jederzeit auf jedem Fernseher abspielen kann, das hätte schon was find ich.

    Es gibt ja viele Stimmen die Filme anschauen auf so einem kleinen Screen nicht gerade berauschend finden, aber ich finde die Option sollte auf jeden Fall da sein. Für langweilige Zugfahrten, Flüge etc. fände ich das schon toll.

    Also: falls die neue Generation die Videowiedergabe auf dem iPod selbst und am Fernseher ermöglichen würde, würde ich mir einen holen.
    Falls es "einfach nur" ein Update wäre in Sachen Akkulaufzeit, Festplattengröße, vielleicht Bluetooth usw, würd ich bei meinem Photo bleiben.

    Was denkt ihr?
     
  2. Christian_H

    Christian_H MacUser Mitglied

    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    11.03.2003
    Alsi ich würde mir wohl keinen iPod Video kaufen. Ich nutze ihn wirklich nur zum Musik hören. Und Filme auf dem kleinen Display schauen? Nein, das wäre nichts für mich. Den iPod Photo finde ich wiederum interessant, wenn man mal eben bei einem Kumpel auf dem Fernseher die Urlaubsfotos zeigen kann. Gleiches würde natürlich auch für die selbst gedrehten Filme gelten.

    Aber ich glaube, ich würde nicht extra meinen "normalen" iPod ersetzen.
     
  3. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Für mich wäre das uninteressant. Ich kann jetzt schon Videos auf meinem PocketPC anschauen, auf die 512er Karte passen ca. 2 Filme drauf....

    Meinen 4G werde ich benutzen, bis er hinüber ist oder der Platz überhaupt nicht mehr ausreicht ;)

    Snoop
     
  4. Tobi2000

    Tobi2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Okay, mit einem PocketPC ist das wohl hinfällig ;)

    Wenn im Herbst wirklich ein iPod Video rauskommen würde, wäre das wohl der größte Sprung einer Generation, imo größer als beim iPod Photo.

    Ich hätte auch nicht vor, alle Filme nur noch auf dem kleinen Display anzuschauen, aber allein es zu können fänd ich super.
    Eben, wie gesagt, für Bus- oder Zugfahrten oder Flüge.
    Sich da einen Film oder eine Folge der Lieblingsserie mitnehmen und anschauen.
    Und dann beim Freund ankommen und da auf dem großen Fernseher zu Ende schauen.
    Würde mich sehr reizen.

    Außerdem glaub ich dass die Displaygröße sicher angepasst werden würde, um Filme/Clips unterwegs halbwegs genießen zu können, Apple wird da sicher mitdenken.
    Eventuell erwartet uns sogar der erste iPod mit Querformat, wer weiß...
     
  5. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Nichts für mich. Ich kann mich auch mal erinnern, dass sich Jobs abfällig über so kleine Videoplayer geäussert hat nachdem die Konkurrenz sowas rausgebracht hat, so nach dem Motto wer will denn auf so einem kleinen Screen Filme kucken. Und mal ehrlich, wozu gibts DVDs, die kannst Du zu Freunden mitnehmen, die ja wohl eher einen DVD Player haben als entsprechende Anschlüsse am TV (S-Video & Co.). Mal abgesehen davon, dass Videokucken wohl den Akku des iPod in Windeseile leersaugen dürfte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.08.2005
  6. fib

    fib Gast

    Wenn einer rauskommt, würde ich meinen 3G 20GB iPod verscherbeln und mir einen Video iPod holen. Punkt. ;-)
    Gruß
    Philipp
     
  7. flipy

    flipy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    731
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2004
    hmmm, WENN der tablet-mac kommen sollte, dann würd ich wohl eher zu dem greifen, und meinen mini weiter benutzen. ;)

    sonst wäre es interessant.
     
  8. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Naja, selbst wenn ich keinen PocketPC haben würde, wäre ein Video iPod für mich nur interessant, wenn ich noch keinen iPod hätte.
    Alles andere wäre untauglich. Mein PocketPC hat eine Diagonale von etwa 9cm (320x240), das ist schon relativ klein, aber gerade noch brauchbar. Drunter würde es endgültig sinnlos.

    Snoop
     
  9. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Wenn eine entsprechende Lupe dabei wäre.....nein, selbst dann nicht. Völlig überflüssiger Kram.
     
  10. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Mmmh, da würde ich mir lieber einen tragbaren DVD-Player kaufen.
    Die gibt's mittlerweile schon ab ca.120 Euro. ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen