Wer kann mir helfen (Word)

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von kruegerh71, 01.02.2006.

  1. kruegerh71

    kruegerh71 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.12.2005
    Ich habe einen Rechnungsvordruck erstellt und würde nun gern die einzellnen Textfelder von World selbst rechnen lassen. Leider habe ich davon keine Ahnung was und wie ich da eingeben muss. Es soll die letzte Spalte (12 Zeilen) addiert werden und dann als nächster Schritt (neues Textfeld)noch die Steuer dazugerechnet werden.

    Gruss

    Heiko
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Die Online-Hife zu benutzen ist wohl zu einfach, häh?
    //cut
    Durchführen von Berechnungen in einer Tabelle
    1. Klicken Sie auf die Zelle, in der das Ergebnis angezeigt werden soll.
    2. Klicken Sie im Menü Tabelle auf Formel. Wenn Microsoft Word eine unerwünschte Formel vorschlägt, löschen Sie diese Formel aus dem Feld Formel.
    4. Klicken Sie im Feld Funktion einfügen auf die gewünschte Funktion. Um z. B. Zahlen zu addieren, klicken Sie auf SUM.
    Um einen Verweis auf den Inhalt einer Tabellenzelle herzustellen, geben Sie die Zellverweise innerhalb der Klammern in der Formel ein. Sollen beispielsweise die Zahlen in Zelle A1 und B4 addiert werden, müsste die Formel folgendermaßen lauten: =SUM(a1;b4)5. Geben Sie im Feld Zahlenformat das für die Zahlen gewünschte Format ein.
    Anmerkung Word fügt das Ergebnis der Berechnung als Feld in die ausgewählte Zelle ein. Wenn Sie den Inhalt der Zellen ändern möchten, auf die verwiesen wird, können Sie die Berechnung aktualisieren, indem Sie CTRL gedrückt halten, auf das Feld klicken und dann im Kontextmenü auf Felder aktualisieren klicken.
    Siehe auch
    Addieren von Werten in einer Zeile oder Spalte
    Herstellen von Zellverweisen in einer Tabelle
    //cu again
     
  3. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    falls so was nicht unbedingt in Word sein muss, ist der komfortabelere Weg über Excel mit einer anschließenden Verlinkung der Tabelle im Worddokument.

    trinix
     
  4. domingo

    domingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2006
    Ich habe dazu eine Tabelle in Exel erstellt und dann in das Word Dokument eingefügt. Das geht sehr gut. Erstellt habe ich das Ganze noch auf PC - es funktioniert aber genauso auf Mac (sogar etwas besser was die Darstellung aneht)
     
  5. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Sehr schön... ;)

    trinix
     
Die Seite wird geladen...