WEP Schlüssel bei Airport Express

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Markuse, 14.02.2006.

  1. Markuse

    Markuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.02.2006
    Hallo zusammen!
    Bei mir auf der Arbeit ist seit einiger Zeit ein Airport Express installiert.
    Wir haben das Ding nur schnell installiert und uns einen SSID & WEP KEy ausgedacht.
    Der WEP Key ist 6-stellig, was bei der Ststion und allen Macs ja kein Problem bereitet. Nur unsere Kunden mit XP-Notebooks sind regelmässig genervt, daß sie mit dem WEP Key nicht bei uns einloggen können, da Windows einen 5, 8, oder irgendwas anderes -stelligen Code vorraussetzt.
    Müssen wir den WEP-Schlüssel jetzt "Microsoft freundlich" umgestalten, oder gibt es eine andere Lösung???
    Ist WEP nicht normiert???

    ... und bitte keine Diskussionen, daß man mit XP-Systemen sowieso nicht in's Internet sollte :) .

    Viele Grüsse, vielen Dank im Voraus,

    Markus
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Das "WEP-Kennwort" kann frei gewählt werden - eine feste Anzahl von Zeichen gibt es nur bei "WEP64 oder WEP128" - das ist aber wieder was anderes als das WEP-Kennwort...
    Lieber WPA nehmen, da ist es nicht so kompliziert ;)
     
  3. pandinus

    pandinus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    31.07.2005
    WEP ist normiert. Du kannst eine 64 , 128 oder 256 Bit Verschlüsselung benutzen.

    Ich nutze die AE mit Airtunes. Diese verbindet sich in mein bestehendes WLAN ohne Probleme und ich habe kein Mac.
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    ...wobei WEB ja nun nicht gerade den Ruf hat, als dass es besonders sicher sei...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen