WEP Anmeldung mit MacOS 9.2.2 an T-DSL 154 Router

Diskutiere mit über: WEP Anmeldung mit MacOS 9.2.2 an T-DSL 154 Router im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. blödbiber

    blödbiber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    :mad: Folgende Hardware:

    Cube G4 mit Airport4 Karte, 128 Mb RAM, MacOS D1 - 9.2.2

    Als Router ein T-Sinus DSL 154. Mit allen Macs die MacOS X drauf haben, komme ich ohne Probleme an den Router ran. Egal ob WEP oder WPA, es geht auf Anhieb.

    Mit dem Cube klappts einfach nicht. Er sacht immer: Das eingegeben Netzwerkkennwort ist nicht korrekt. Egal ob ich es HExadezimal oder im ASCII
    Text eingebe, er frißt es einfach nicht. Hab alles durchprobiert, mit 64 bit oder 128....er will nicht. Hat OS9.2.2 ein Problem mit der Übertragung der Schlüssel? So langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Weiß jemand Abhilfe?

    Danke schonmal für hilfreiche Antworten. :)
     
  2. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Kann 9.2.2 denn überhaupt schon WEP?
     
  3. blödbiber

    blödbiber Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hai Tante Michael

    genau das versuch ich ja in Erfahrung zu bringen.......Bitte bitte sagt mir das es irgendwie geht. Sonst bin ich echt angeschmiert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WEP Anmeldung MacOS Forum Datum
adhoc verbindung (wep) sicherheit... Internet- und Netzwerk-Hardware 22.06.2014
Airportkarte über WEP keine Verbindung? Internet- und Netzwerk-Hardware 26.01.2009
Internetfreigabe ohne WEP-Verschlüsselung: Wer ist alles verbunden? Internet- und Netzwerk-Hardware 28.05.2008
Netzwerkschut ändern von WEP auf WPA2 Internet- und Netzwerk-Hardware 29.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche