wenn doppelte lieder nicht doppelt sind…

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von apfelbenutzer, 15.04.2006.

  1. apfelbenutzer

    apfelbenutzer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    02.01.2006
    itunes: wenn doppelte lieder nicht doppelt sind…

    …und machmal halt doch.

    hallo auch,

    ich habe im itunes mit doppelten, bzw manchmal eigentlich auch nicht doppelten liedern, folgende probleme:

    ich habe manche lieder aus verschieden lps importiert. im ungüntigsten fall belastet jetzt z.b. massive attacks "spying glass" meine festplatte drei mal, weil es eben sowohl auf den 187 und mission impossible soundtracks, als auch der protection lp drauf ist.

    jetzt hätte ich gerne die lieder nur einmal auf der festplatte und trotzdem immer im richtigen album an der richtigen stelle, und der ordnung halber auch mit dem richtigen cover und lp-titel in der anzeige der entsprechenden alben.

    ein weiteres problem verschaffen mir die bands von denen ich lieder in mehreren versionen (lp, remix, live…) auf der platte habe. wie kann ich itunes dazu bringen mir in der anzeige der doppelten titel, bzw. vielleicht einer entsprechenden intelligenten playlist, auch den lp titel mit einfliessen zu lassen. derzeit behauptet itunes ja noch, daß die 3 verschiedenen primuskonzerte genau das gleiche sind. um das ganze zu vereinfachen, soll itunes mir, wenn liedtitel sowohl mit, als auch ohne albumtitel auftauchen trotzdem beide präsentieren, damit ich selbst entscheiden kann, ob ich das betreffende lied schon genau so habe oder nicht.

    und zur krönung will ich, wenn ich ein lied zb ursprünglich von der cd-beilage eines musikmagazins importiert, bzw von der band-, label- oder der myspaceseite runtergeladen, habe und später noch das ganze album den weg in mein ibook findet, daß itunes die ursprüngliche version von der festplatte verweist. selbstverständlich muß itunes auch erkennen, daß es haargenau die gleiche version eines liedes ist. die liveversion ersetzt eben halt nicht die albumversion, die auf dem spex- oder visionssampler drauf war. solch logisches denken sollte man von einer maschine schon erwarten können! ein vergleich der länge des titels wär hier ganz brauchbar, wobei itunes bei einer zeitdifferenz von 1 bis 2 sekunden nicht immer so kleinlich zu sein braucht. es soll mich in dem fall einfach fragen, ob es löschen darf oder nicht.

    kann itunes das alles? können mir programme, mit denen ich mich schon immer mal befassen wollte, wie automator oder skripte, bei der problemlinderung helfen? und wenn ja wie? bei mittlerweile gut 2 wochen musik auf dem rechner befürchte ich langsam den überblick zu verlieren und hätte so manches gerne noch weiter automatisiert, weil mir die manuelle pflege der datenbank eigentlich auch zu anstrengend ist.

    falls jemand nicht so genau versteht was ich meine, wird das vielleicht besser wenn er, oder sie, sich das screenshot meiner doppeltenliste ankuckt.

    vielen dank fürs kopfzerbrechen

    apfelbenutzer
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2006
  2. dann wird es auch iTunes zu anstrengend sein, dir deine wünsche zu erfüllen ;)
    im Ernst: du erwartest ein bisschen viel. zu viel.
     
Die Seite wird geladen...