Welches Windows auf VPC installieren?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von compound, 17.03.2005.

  1. compound

    compound Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2005
    Hallo,

    welches Windows sollte man am besten auf den VPC unter Mac installieren?

    Win 95; win 98se; win 2000 oder Win XP? Mit welchem Windows ist die Emulution am schnellsten?

    Vielen Dank
     
  2. Deep4

    Deep4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    254
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Kurz & knackig : 2000
     
  3. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    04.04.2004
    Ich habe Win 98 und 2000 unter VPC 6 laufen gehabt. Mir kommt das Win 2000 flüssiger vor. Zugewiesen waren jeweils 256 MB RAM.

    Grüße,

    Raschelsaschi
     
  4. two42two

    two42two MacUser Mitglied

    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    ...
    ich würde Win98 einsetzen, habe auch schon mit den anderen getestet
    NT, 2000 und XP aber Win98 verlangt dem System einfach am wenigsten ab ...
    nicht so stabil win W2k aber man kann eben nicht alles haben ...

    grüsse

    two42two
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Win98 läuft recht flott. XP kann man aber unter VPC vergessen, das ist so langsam..
     
  6. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    07.05.2004
    Habe Win98SE und XPpro installiert.
    Aufgrund der geschwindigkeit ziehe ich Win98 vor.

    mgwschmitz
     
  7. newman

    newman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Windows 2000 läuft auf meinem Mac mini 1.42 deutlich besser als XP.
     
  8. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    ich würde ganz klar KEIN 95/98/ME installieren. Weder virtuell noch real. Die Systeme sind gnadenlos überholt. Wenn Du was brauchst, was NUR darunter läuft - OK, kein Problem. Mach es.
    Aber wenn Du was für aktuellere Software brauchst: Nimm Win2000 oder WinXP.
    Wenn Du WinXP nimmst, dann gehst Du nach der Installation nach Start - Systemsteuerung - System. Dort gibt es einen Tab wo Du die ganzen Grafischen Effekte abschalten kannst. Dann braucht WinXP wenig Ressourcen und läuft sehr flott (steht IMHO Win2k in nichts nach - eher etwas flotter)
     
  9. Kermet

    Kermet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.02.2005
    @ elastico

    kannst du biite mal kurz posten, wie man genau die graphische Effekte bei XP abschaltet?
    Hatte mich bisher damit nicht beschäftigt, aber ich brauch den ganzen firlefanz nicht und möchte einfach nur flott arbeiten...
    Danke schonmal
     
  10. newman

    newman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ist bei mir nach Änderung auf "Auf Leistung optimiert" beinahe ebenso flott wie Windows 2000 SP4. Guter Tipp!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen