Welches Soundsystem an den iMac G5?

Diskutiere mit über: Welches Soundsystem an den iMac G5? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    N'abend.

    Nehmen wir mal an ich würde in nicht allzunaher Zeit (in einer weit entfernten Galaxis) genug Geld besitzen um mir einen iMac G5 zuzulegen. Welches Soundsystem wäre also angebracht?

    Ich habe hier 2 JBL 120 Watt Lautsprecher und zwei weitere kleine JBL 50 Watt Lautspreacher als Rear. Das ganze mit einem altem Lautsprecher als Center und einem Quadral Aktivsubwoofer. Das Ganze hängt an meinem Sony STR-DE345 Receiver mit 5x 80 Watt und 4 Ohm. Bringt einen netten Klang zusammen obwohl die Höhen klarer sein könnten.
    Es geht mir jedoch mehr um Qualität als den "Druck" der dahinter steht obwohl mein Zimmer (7 auf 7 Schritt) schon damit gefüllt sein sollte.

    Also was hänge ich dran? Ich bin bereit das alte Zeug zu verkaufen, besonders den Verstärker. Eine Art Surround System wäre schön aber ich habe die Soundsticks II ebenfalls in betracht gezogen bin mir nun nur nicht sicher ob sie meinen Raum füllen und "Surround genug" für DVDs sind.
    Dieses Soundsystem von Teufel (Diese E Version) habe ich mir auch schon angeschaut, für den Preis ist es wirklich gut aber finde die Soundsticks schöner.

    Also was ist möglich oder sinnvoll wenn man bedenkt, dass das ganze an entweder Klinke 3,5 (scheint langweilig) oder optischem Eingang (das klingt qualitativ) hängt?
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.034
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Ich habe die Soundsticks II. Sie klingen nicht nur verdammt gut, sie füllen auch ohne Probleme einen 25 Quadratmeter Raum aus! Ich empfehle Dir die Sticks unbedingt mal anzuhören. Viel schwören aber auch auf die JBL-Variante, die etwas günstiger ist, aber den Sticks angeblich in nichts nachstehen ( ich ahb sie noch nicht gehört).
     
  3. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    Das Killerkriterium wird bei dir der Aspekt 'raumfüllend' sein, denn die Soundsticks sind wirklich als Rechnersystem konzipiert will heissen: die Höhen sind nur direkt vor den Satelliten richtig präsent. Wenn du dich aus der Abstrahlrichtung herausbewegst fallen die Höhen merklich ab.

    Ansonsten kann ich die Soundsticks nur wärmstens empfehlen.
     
  4. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Aber mehr als Stereo ist mit den Soundsticks ja nicht, oder?
    Ich meine von dem Klinkenstecker geht ja nichtmal mehr als das Stereosignal aus, geschweige denn das 2 Lautsprecher irgendeine Art von Dolby Surround haben.... oder liege ich falsch?
     
  5. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    Die Soundsicks sind ein 2.1 Stereo System.
     
  6. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Dann ist also die Frage ob sich damit leben lässt wenn man das hier gewöhnt ist. Ich habe Leute oft vom klaren Sound der Soundsticks schreiben sehen.
    Füllt es denn wirklich größere Räume? Hat jemand noch mehr Kommentare?
    Oder vielleicht sogar eine Alternative?
     
  7. martinmacco

    martinmacco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.03.2004
    An den optischen Eingang geht das sowieso gar nicht, da brauchst du schon einen optischen Ausgang. Ein Surround-System (5.1.) benötigt einen digitalen Ausgang (z.B. optisch). Diesen Ausgang weist aber der imac G5 meines Wissens nicht auf. Gibt es aber bei den Powermacs! Also überleg' mal, ob der Single g5 dann für dich nicht sinnvoller wäre!

    Gruss,

    Martin
     
  8. Raigma

    Raigma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Natürlich hat der iMac G5 einen optischen Ausgang.
     
  9. songbird

    songbird MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2005
    Naja es gibt auch noch schöne 2.1 THX systeme von Creative. Hören sich auch sehr gut an.
     
  10. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    21.02.2004
    also ich hab das creative inspire t7700 zum 2.1 system kastriert *G*
    absolut geiler sound und für ca 100euronen wunderbar günstig

    hat nen klaren sound und druckvoll aber gut klingenden bass
    bin ech tbegeistert von dem system

    einfach mal probehören *G*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Soundsystem den Forum Datum
Anfänger MacBook nur welches??? Mac Einsteiger und Umsteiger 06.03.2016
Welches Gerät ist für mich das Richtige? Mac Einsteiger und Umsteiger 27.10.2015
Welches MacBook ist am besten für meine Bedürfnisse? Mac Einsteiger und Umsteiger 14.10.2015
Welches Notebook von Apple? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.07.2015
MacBook aber welches? Mac Einsteiger und Umsteiger 11.06.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche