Welches Smartphone??

Diskutiere mit über: Welches Smartphone?? im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. Patrick_V

    Patrick_V Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallo,

    habe seit kurzem ein Powerbook G3 mit Mac OS X Panther und schon lange einen Nokia Communicator.
    Da Nokia wohl nichts mit Mac am Hut hat, würde ich auf ein anderes Handy umsteigen. Soll wieder ein Smartphone werden, aber welches???

    Habe das SE P 900 bzw. das Palm Tungsten Handy im Auge. Oder doch besser was anderes? Was spielt am bestem mit Mac? Fragen über Fragen?

    Grüße

    Patrick
     
  2. Ochi

    Ochi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    03.11.2003
    Die Antwort ist ganz einfach:
    Willst Du etwas Texte bearbeiten und/oder lesen, nehme den Tungsten!
    Beim P900 läuft das Lesen zu langsam und das Texten so überhaupt nicht vernünftig...
     
  3. robat

    robat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    10.10.2003
    Hallo,

    Palm Tungsten Handy ? Davon weiss ich noch gar nix, ich dachte die hätten seit Handspring diese Idee fallen lassen... Und mein Tungsten kann (leider) nicht telefonieren ;) Hast du da mal Infos ?
     
  4. Jet

    Jet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.11.2003
    Hi

    er meint wahrscheinlich den tungsten|W
    das ding ist uralt..ich rate auf jedenfall vom kauf ab...das teil ist für seine leistung total überteuert und hat noch die alte prozessor/OS generation

    wenns den umbedingt ein smartphone sein soll du das ganze aber nur wegen der programme haben willst und nicht wegen der texteingabe würde ich dir zum Motorola MPx200 raten [werd ich mir auch kaufen] wies da allerdings mit syncen und mac ausschaut kann ich dir nicht sagen..

    willste deinen commi eigentlich verkaufen?
    Jet
     
  5. mores

    mores MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    106
    Registriert seit:
    23.12.2003
    eindeutig p900. es gibt kein besseres smartphone das mit mac synchronisiert.
     
  6. C. Sohrab

    C. Sohrab MacUser Mitglied

    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    13.03.2003
     

    Dann ratet mal, wer mir gestern eine e-mail hat zukommen lassen. Es war ein Mädel vom Support von Pocketmac, die ankündigte, dass ab sofort Pocketmac for smartphones erhältlich sei. Ich hatte Pocketmac vor einigen Monaten mal diese Frage per e-mail gestellt und die haben es sich gemerkt. Respekt. :)
     
  7. Patrick_V

    Patrick_V Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Hallo,

    Also zum Palm Tugsten kann ich auch nicht viel sagen. Ich meine den Tugnsten W der mit einem externen Headset als Handy zu nutzen ist. Ist aber wahrscheinlich sehr nervig immer ein Kabel einzustecken und Bluetooth kann er nicht.
    Das er uralt ist glaube ich nicht, aber er hat in jedem Fall nicht die neue Software.

    Texte und Dateien brauch ich nicht wirklich auf dem Handy, habe zur Zeit einen Nokia Communicator und nutzte da Hauptsächlich das Adressbuch, den Kalender und die guten sms bzw. Mailfunktionen. Das würde ich gerne mit dem neuen Handy auch so übersichtlich können wie bei Nokia. Nur halt mir nem Mac zusammen.

    Was ist denn Pocketmac??

    Patrick
     
  8. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    mit Pocketmac kann mann Pocket PCs (z.B T.Com MDA II) mit dem Mac syncronisieren.

    mfg
    Mauki
     
  9. remar

    remar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.09.2003
     
    Dann kann ich dir das P900 empfehlen.

    Ich habe mir ein P900 zugelegt (den halben Kaufpreis hat die Telefongesellschaft bezahlt - dabei habe ich das Abo nur verlängert). Das Teil erfüllt meine Anforderungen sehr gut. clap Sehr gute Mobilephone - Möglichkeiten. Sehr guter Abgleich mit iSync von Adressbuch, iCal und Datenaustausch mit Bluetooth. - Die Dockingstation kann man vergessen. Der Datenaustausch über den Memory-Stick geht natürlich auch.

    Ich hatte etwas Bedenken wegen der Grösse (hatte vorher ein Nokia 8310). Dafür wird der PDA (Visor DeLuxe) voll ersetzt und muss nicht zusätzlich mitgeschleppt werden.
    Die weiteren Möglichkeiten sind für mich weniger wichtig, aber doch nützlich. Ich lernte z.B. die Camera, den Lautsprecher oder die Jotter-Funktion schätzen.
    mehr: http://www.clubsonyericsson.com/en/products_p900.shtml
    Gruss Martin
     
  10. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    ich denke am besten wird die Syncronisation wohl mit dem Handspring Treo 600 oder dem Palm Treo 610 funktionieren. Die finde ich besser als das P900.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Smartphone Forum Datum
Welches Smartphone ? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 02.06.2013
Welches Smartphone/Handy für Mitarbeiter zum Email checken ? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 24.02.2013
Welches Smartphone?! Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 13.04.2011
W-LAN-Client auf WinMob6.1-Smartphone installieren - welches .cab? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 04.10.2009
Welches Smartphone synchronisiert richtig mit iCal? Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 08.02.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche