Welches Sequencer Programm??

Diskutiere mit über: Welches Sequencer Programm?? im Digital Audio Forum

  1. Clapton

    Clapton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    An alle Tontechniker hier im Forum!
    Ich habe ein 15´´PB 1 GB 1,25 GHz!
    welches sequencer Programm läuft bei euch am besten! ich schwanke gerade zwischen Logic, MBox2 & Protools, oder Nuendo?!
    Großer nachteil bei Protools ist, das ich nicht mit Fremd-hardware arbeiten kann.
    Achja ich will größten teils mixdowns damit machen. und ab und an auch mal 8 oder 16 Spur aufnahmen tätigen!
    Wenn ihr ein geiles Setup habt, welches gut funktioniert dann würde ich gerne mal davon hören!!!
    auch andere Hardware dazu schreiben!!
    Ich bin auf Eure Antworten gespannt
    Gruß Clapton
    P.s. achja und schreibt mal mit welchen Plugins ihr arbeitet
     
  2. rudbert

    rudbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2002
    Hey Klapperton,
    Du könntest hier Glaubenskriege auslösen. :)
    Ich zumindest nutze Logic Express für unterwegs auf dem PB und im 'Studio' dann Logic Pro.
    Aber alles eine Frage von dem was Du machen willst oder mußt. Audio zusammen-rechnen mit den entsprechenden Plug_Ins geht auch mit Protools. Der Eine oder Andere wird meinen das geht besser. ...
    Sequenzeraufgaben solltest Du lieber von Programmen machen lassen, die da spezialisiert sind.
    Selbst benutze ich viele Sachen von NI, ich finde auch, daß die Plug_Ins vom Logic Pro selbst sehr gut sind und arbeite auch mit Ihnen.

    Logic Rockt!
     
  3. Clapton

    Clapton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Habe schon viel gutes von Logic gehört!
    nur da ich auf Protools gelernt habe währe das schon nett
    nur Protools ist so schweine Teuer! zumindestens für die Zukunft gesehen
    Allerdings finde ich Logic vom Handling ein wenig komisch! naja wahrscheinlich gewöhnungssache!
    wie läuft logic denn mit den interfaces?? funktioniert das Kaskadieren von zwei Interfaces bei Logic einwandfrei??
    Gruß Clapton
     
  4. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    genial sind die teile!!! :D

    ich selbst bin von Cubase SE auf Express umgestiegen, nachdem ich einmal mit PRO gearbeitet habe,und will nicht zurück, da liegen welten dazwischen, Logic ist einfach schöner, bequemer, etc.

    stimmt :D

    ich würde hier auch Logic Pro Tools vorziehen, Nuendo würd ich mal gar nicht in betracht ziehen, denke kannst alles auch mit Logic...

    in welcher preisklasse soll das programm denn überhaupt angesiedelt sein?


    mfg
     
  5. Clapton

    Clapton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    naja da ich schon Professionell und gut arbeiten möchte sollte es in jedem fall die Vollversion sein! Also was sagt ihr zum Preis-Leistungs-Verhältniss??
    @Grooveboxxer:Warum würdest du denn Nuendo aussen vor lassen??
    Clapton
     
  6. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    weil ich mal meinen würde, dass nuendo komplett überladen ist, also lieber proTools statt nuendo, und Logic oder gar den Digital Performer statt proTools...

    Vom preis-leistungs verhältniss her würd ich Logic Pro 7 als Top bezeichnen, ich mein nur allein wegen der mitgelieferten PlugIns!!!!

    mfg
     
  7. rudbert

    rudbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2002
    Zusammenarbeit mit Interfaces: kann ich überhaupt nicht klagen... kommt eben wieder auf das Interface und die Unterstützung an.
    Preis-Leistung-Verhältnis: ich find es voll in Ordnung.
    Du bekommst für ca. 1.000,- € ein hoch professionelles Programm, dass zumindest bei mir keine Wünsche offen läßt.
     
  8. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    09.11.2004
    oder sogar eine billige Logic 5 lizenz suchen, und dann auf 7 updaten, kommt günstiger!
     
  9. Clapton

    Clapton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2004
    Guter Tip mal sehen
    was nutzt ihr für interfaces
    habe bisher nur das tascam US122
    wollte aber aufstocken:)
     
  10. rudbert

    rudbert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.12.2002
    Über das US 122 spiele ich live immer die Gitarre. :D
    Bin mit Yamaha i88x sowie dem 01x unterwegs.
    Ist aber Geschmackssache. Würde da an Deiner Stelle mal zum Händler Deines Vertrauen und Mehreres testen. :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Sequencer Programm Forum Datum
Audio Interface nur. f. Wiedergabe (MBP --> Keyboard Amp) - welches?! Digital Audio 07.08.2015
Garageband: MIDI + Headset Aufnahme. Welches Headset? Digital Audio 03.08.2015
Welches Keyboard für iPad? Digital Audio 24.09.2013
Welches Programm für CD-Authoring? Digital Audio 06.09.2013
Soundprogramm welches nicht den Pitch verändert Digital Audio 24.08.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche