Welches Schloss für Powerbook

Diskutiere mit über: Welches Schloss für Powerbook im MacBook Forum

  1. Tim99

    Tim99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.02.2004
    Hallo,

    ich denke, ich werd mir in den nächsten Tagen ein PB 17" zulegen. Ich schätze mal, ein kleines Schloss wäre da keine schlechte Zusatz-Investition. Was gibt's denn da so empfehlenswertes? Sind die Kensington-Dinger gut? Oder reicht das hier schon?
     
  2. garraty47

    garraty47 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.11.2004
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    @garraty47
    Danke du hast mich überzeugt. :)

    ww
     
  4. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.06.2004
    ich glaub,ich muss mal zu gravis fahren und ein bisschen material mitnehmen....
    die notebooks sind da auch nur mi kensingtons "gesichert"
     
  5. blacksy

    blacksy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    14.12.2004
    Nimm doch so eins mit Zahlenschloss...
     
  6. MAC Gyver

    MAC Gyver MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.01.2005
    hi
    also was du an schlössern brauchst kommt wohl ganz darauf an wo du damit arbeitest. wenns nur im büro ist ist gefahr dass es dir jemand trotz kensington stiehlt eher gering. bei mir in der schule würd ichs selbst mit kensington nur sehr kurz allein lassen. bei uns (htl) findet man übrigens auch sehr schnellk irgendwo einen bolzenschneider oder ähnliches.

    mfg
     
  7. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    Das beste ist, wenn man das Laptop einfach immer mitnimmt oder nicht aus den Augen lässt.

    Bei uns im Labor ist immer jemand da, so dass ich mir keine Sorgen machen brauch. Über Mittag schliess ichs einfach in meinem Bürokasten ein und feddich...
     
  8. Tim99

    Tim99 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    18.02.2004
    Das wird tagsüber bei mir im Büro stehen. Wenn ich kurz weg bin stehts alleine da. Meine Kollegen werden's mit Sicherheit nicht mitnehmen und Fensterputzer, Putzfrauen etc. sind auch per se keine Halunken nur weil man sie idR nicht persönlich kennt. Wenn ich länger weg bin, muss ich den Raum eh abschließen. Das Schloss wär jetzt wohl nur was, um mein Gewissen zu beruhigen, wenn ich kurz weg bin.

    Ist halt nur der Balanceakt zwischen Sicherheitsbedürfnis und dem Unwillen Paranoia auszustrahlen. Meine Kollegen werden wahrscheinlich blöd gucken, wenn ich mein Notebook ankette. Naja, vielleicht verzichte ich aufs Schloss. Einer der Kollegen hat auch sein PB 12" ungeschützt im Büro...
     
  9. Schattenmantel

    Schattenmantel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2002
    dann schliess dein Büro doch einfach ab, wenn du mal für mehr als 5 min weg bist.

    andere Frage. Wer hat alles Zugang zu deinem Büro?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches Schloss Powerbook Forum Datum
MacBook Pro 2016 an 27" Monitor - Welches Kabel USB-C -> Displayport ? MacBook 16.11.2016
Welches MBPr 13" kann 2 Displays ansteuern? MacBook 05.11.2016
welches MBP kaufen MacBook 28.10.2016
Welches NoteBook ? MacBook 09.10.2016
Welches Schloss passt fürs MacBook? MacBook 07.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche