Welches Photoshop für OS 9.2 ???

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von rgoldschmitz, 15.10.2004.

  1. rgoldschmitz

    rgoldschmitz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Habe vor mir Photoshop für meinen PB G3 Wallstreet, 233 Mhz, 10 GB HD, 192 MB RAM anzuschaffen, nur weiss ich nicht welche Version da echt sinnvoll wäre.

    Gruss aus Berlin

    Roy
     
  2. Apfelsine99

    Apfelsine99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2003
    Bei der Leistung deines Powerbooks würde ich zu Version 5 maximal Version 6 greifen.
    Grüße, Michael
     
  3. klaschke

    klaschke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2004
    Version 7 läuft ja auch schon unter OSX. Mit Vers. 6 bist du glaub ich gut beraten.
     
  4. travel

    travel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Finger weg von Photoshop 6 - Version 5.5 läuft wesentlich besser und da funktioniert "Für Web speichern". Habe mir trotz Update die 6er Version gespart.
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Ich würde sagen, Photoshop 5 ist das Ende der Fahnenstange! Alles andere wird dich traurig machen.

    Und der 5er ist sicher gut für die meisten Arbeiten! :)
     
  6. PS 6 funktioniert auch (auch Web)m wichtig sind nur die Updates (ich glaube 6.03).
     
  7. Nashorn

    Nashorn Banned

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Richtigstellung

    ...und auf OS9. Falls ich nicht viele weitere Programme laufen habe bevorzuge ich PS7 (mit Update auf 7.01) – bei G3/300MHZ.
    Nashorn
     
  8. don.raphael

    don.raphael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    02.09.2004
    PS 7 hat einfach mehr drauf - Ebenen-tifs, sehr verbesserte Textfunktion, usw., frisst aber höllisch Speicher (bei mir im Moment ca 150 MB), vielleicht solltest Du außer Erhöhung des virtuellen Speichers noch ein RAM-Riegelchen spendieren.
    PS 5 ist gut, aber einfach oll.
     
  9. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2002
    Zum Spielen und fürs Web reicht das 5.5er Photoshop oder sogar Photoshop Elements, wenn Du keine Bilder für den professionellen Druck aufbereiten willst (Elements kann nur RGB-Bilder handeln). Für Amateurfotografen reicht das in der Regel.

    Die 6er Version hat schon ein paar Schmankerl mehr zu bieten, aber die 7er ist letztlich besser ausgereift. Besonders im Color Management hat Adobe hier mächtig zugelegt und Einstellungsebenen funktionieren unter 7 auch etwas besser, ebenso die Typo-Funktionen (oder irre ich hier?). Die Neuerungen lohnen sich aber wirklich nur für semiprofessionelle bis professionelle Anwender.

    Tipp: Besorg Dir doch erst mal PS Elements oder eine 5.5er. So teuer sind die bei Ebay sicher nicht, "upgraden" kannste immer noch.
     
  10. bautz

    bautz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.11.2003
    ich empfehle auch PS 5.5, war und ist die beste Version, super schnell und
    ohne überflüssige Funktionen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen