Welches PB G3 empfiehlst Du?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von achimgr, 19.07.2004.

  1. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Hallo da draussen,

    bislang habe ich mit meinem PB 1400c/ 133 Live-Mitschnitte gemnacht. Das Gerät ist aber ganz schön am Japsen bei dieser Aufgabe: Die Aufnahmen sind holprig, auch nur in Mono zu bewerkstelligen. :(
    Als Abhilfe möchte ich mir ein G3-PB kaufen.

    Könnt Ihr mir eine Empfehlung abgeben, auch über Eure Erfahrungen mit Zuverlässigkeit, Display, Zukunftssicherheit etc. berichten.

    Ich möchte mit diesem PB dann etwas Office betreiben, mp3 hören und eben die LIve-Mitschnitte machen.

    Ihr würdet mir als Fachleute mit Euren Tipps damit sehr weiterhelfen.
    Danke im Voraus,

    Achim carro
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Mach lieber ein iBook draus und hol dir einen USB Audioeingang.
     
  3. hatty

    hatty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2003
    hi da drinnen, :D
    seit über drei Jahren verlasse ich mich auf mein PB G3, Pismo, es es hat mich noch nie im Stich gelassen. Eine RAM-Erweiterung auf 512MB habe ich ihm gegönnt, als ich von Mac OS 9 auf X umgestiegen bin. Die 12GB Festplatte ist bei etwas Selbstdisziplin (und einer externen Firewireplatte) ausreichend. 2 x USB, 2 x Firewire, Mikro, Lautsprecher, Ethernet, S-Video out, VGA und Modem als Ein- bzw. Ausgänge. Ausserdem besitzt es noch einen PC-Card Slot.
    DVD schauen, MP3 rippen und Bildbearbeitung sind, wenn keiner mit der Stoppuhr hinter einem steht, gut zu bewältigen. Vorsicht beim Gebrauchtkeuf! Unbedingt auf den Zustand des Akkus achten.
    Kleines Schmankerl: DasDVD-Laufwerk lässt sich total easy per Hebel auswerfen und durch z. B. einen 2. Akku ersetzen.
    Viel Spaß bei der Suche.
     
  4. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Was Ihr nicht wisst:
    Mein Budget endet bei 450 Euro. :(
    Und wenn keiner von Euch mir günstig sein iBook überlässt, ende ich eben doch bei einem Lombard. :confused:
     
  5. hatty

    hatty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.04.2003
    "Schlag nach bei Google" (frei nach einem Schlager) :D
    Dort habe ich ein paar Pismo's gefunden, vielleicht hast du ja Glück und bleibst unter deinem Budget! Ich drück dir die Daumen.

    P.S.: Bedaure, aber meins geb ich nicht her! ;)
     
  6. NickdieErdnuss

    NickdieErdnuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    11.10.2003
    Mit 450 Euro solltest du aber bei Ebay ein gutes Pismo bekommen können. Wichtig ist nur, dass du dir ein wirklich gutes und seriöses Angebot heraussuchst. Also Zeit lassen und Angebote studieren.

    Nick die Erdnuss

    Ach ja, ich würde mein Pismo auch nie mehr hergeben. ;)
     
  7. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
  8. achimgr

    achimgr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Ach ja,

    ich geb´s auch nie wieder her :D
     
Die Seite wird geladen...