Welches OS auf VPC?

Diskutiere mit über: Welches OS auf VPC? im Utilities und Treiber Forum

Welche GuestOS habt ihr auf VPC am laufen...?

  1. DOS / Windows 3.1

    2 Stimme(n)
    10,0%
  2. Windows 95

    1 Stimme(n)
    5,0%
  3. Windows 98

    2 Stimme(n)
    10,0%
  4. Windows 98SE

    6 Stimme(n)
    30,0%
  5. Windows ME

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Windows NT

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Windows 2000

    7 Stimme(n)
    35,0%
  8. Windows XP

    5 Stimme(n)
    25,0%
  9. Linux

    2 Stimme(n)
    10,0%
  10. Andere

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Hallo allerseits...

    ich würde von Euch gerne wissen, welches GuestOS ihr auf VirtualPC installiert habt!

    Lohnt es sich anstatt Windows 2000 aus Geschwindigkeitsgründen eher das ältere Windows 98SE draufzuspielen? Oder sogar nur 95 oder 98? Mir geht es weniger um Komfort, sondern eher darum, daß das System flüssig und schnell läuft.

    Einige sagen ja, dass Windows 2000 sogar schneller läuft als 98SE? Könnt ihr das bestätigen?

    Schöne wäre auch eine kurze Beschreibung Eures Hardwaresetups und ein kurzer (subjektiver) Kommentar darüber, wie das jeweilige OS bei Euch so läuft...

    Bin sehr gespannt auf Eure Erfahrungen :)

    GaianChild
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2004
  2. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Ich mach dann auch direkt mal den Anfang:

    Auf meinem 12"PB 867MHz läuft Win2000 sehr träge, obwohl aller unnötiger Grafikschnickschnack ausgeschaltet ist und die üblichen Tips zur Geschwindigkeitoptimierung eigentlich auch schon angewandt wurden. Allein das Startmenü brauch ein Weilchen um auszuklappen und vom flüssigen Arbeiten kann keine Rede sein...

    Bin gespannt wie´s unter 95/98SE ausschauen würde...

    MS-DOS mit Windows 3.1 läuft allerdings optimal und Minesweeper läuft auch ruckelfrei mit ~100 frames/sec :D

    Gruss,
    GaianChild
     
  3. Jerry

    Jerry MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2003
    also ich habe inzwischen Win98 drauf. Hab mit XP angefangen, festgestellt, daß es ar.... langsam ist, dann mit 2k probiert, auch festgestellt, daß es langsam läuft und bin jetzt bei Win98 angelangt, mit dem ich ganz passabel programmieren kann. Ich habe aber auch nur 256MB RAM in meinem iBook, also kann es durchaus sein, daß bei 640MB Win2k viel besser läuft als bei mir

    Jerry
     
  4. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Hm, naja ich werd 98SE wohl einfach mal ausprobieren

    Ausser mir sagt jetzt jemand, dass mit mehr Speicher unter VPC Win2K besser/genauso schnell läuft wie 98...).
     
  5. beo

    beo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2004
    Also bei mir laufen Windows NT und Windows 2000 Pro definitiv schneller als Windows 98SE und Windows XP Professional.
    Mit den ersten beiden Betriebssystemen kann ich auf meinem Powerbook 876MHz, 640 MB arbeiten; die beiden anderen sind für sinnvolle Tätigkeiten zu langsam.
    Gruss,
    Beo
     
  6. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Hm. Das is ja mal nen Ding... vielleicht bleib ich dann doch lieber bei meinem 2000er System. Was hast Du denn gemacht, damit das System flüssig läuft? Ich habe nämlich auch 640MB Speicher, aber irgendwie will mein Kleines nicht wirklich so richtig was 2000 unter VPC angeht. Ist wirklich sehr lahm.
     
  7. beo

    beo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2004
    Da kann ich eigentlich gar nicht viel zu sagen: Ich habe nur alle Effekte ausgeschaltet.
    Hast Du vielleicht nachträglich noch Office installiert und vergessen, die automatische Indexierung auszuschalten?
    Gruss,
    Beo
     
  8. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
     

    Hmm, vielleicht muss ich einfach das System nochmal neu aufsetzen. Damit meine ich natürlich Win2000 nicht OSX! (Erinnerungen werden wach... *grusel*)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welches auf VPC Forum Datum
suche Wörterbuch welches per Tastenkombination schnell erscheint. Spracheingabe wäre Utilities und Treiber 09.01.2014
CPU-Status in Menüleiste anzeigen – Welches Programm? Utilities und Treiber 02.11.2012
suche Backup welches in vershlüsselten Dateien sichern und diese aufteilt Utilities und Treiber 23.07.2010
Welches AirPortprogramm brauche ich? Utilities und Treiber 11.08.2009
welches Sync-Tool?? Utilities und Treiber 11.11.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche