welches modem?

Diskutiere mit über: welches modem? im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Surfrider

    Surfrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    08.11.2006
    ich würde gerne mit einem PowerMac G4 (über LAN) und mehreren MacBooks (über WLAN) mit dem internet verbinden...
    mein jetziger gateway (zyxel prestige 660) ist mist und soll ersetzt werden, jetzt frage ich mich ob ich einen
    linksys gateway also

    WAG200N (mit 802.11.g)

    oder

    WAG300G (mit 802.11n)

    oder den neuen

    Airport + ein Modem



    kaufen soll.


    die macbooks könnten 802.11n nutzen (mit dem enabler natürlich). iTv würde ich wahrscheinlich auch bald nutzen, da wäre der airport ja geschickt...
    falls ihr mir zu dem airport raten würdet, welches modem eignet sich dann dazu?


    vielen dank im voraus
     
  2. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Wozu brauchst Du ein Modem? Zum Faxen? Oder als Alternative, falls DSL oder ähnliches ausfällt?
     
  3. Surfrider

    Surfrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    08.11.2006
    die airport basisstation hat kein modem ist nur ein router...
     
  4. Surfrider

    Surfrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    08.11.2006
    stimmt doch so, oder?
     
  5. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Du meinst also ein DSL-Modem? Ich kann Dir nicht sagen, ob man die AP-Station direkt an den Splitter hängen kann. Ich betreibe sie hinter einem separaten DSL-Modem (Draytek).
     
  6. Sebbe

    Sebbe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2006
    Hallo surfrider,

    die airport hat, soweit ich weiß kein integrietes moden (hast du ja auch schon gepostet). Bei dem dsl-modem solltest du darauf achten, dass es zukunftstauglich (adsl2+ unterstützung) ist, wenn du eines kaufen willst. Bei vielen providern bekommst du ja eines mitgeliefert und die funktionieren eigentlich alle ganz gut.

    lg sebbe
     
  7. Surfrider

    Surfrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    08.11.2006
  8. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    rein von der optik sieht das linksysteil auf jeden fall supergrottig aus.
     
  9. Surfrider

    Surfrider Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    08.11.2006
    da hast du sehr recht!! leider bin ich aber immernoch nicht schlauer...der apple router ist ja immerhin ein bisschen teurer, dafür hab ich wahrscheinlich weniger kompatibilitätsprobleme...und es geht auch mit dem appleTV leichter...
     
  10. HanSolo86

    HanSolo86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.298
    Zustimmungen:
    307
    Registriert seit:
    13.11.2005
    Ich würde die Airport nehmen,
    ist einfacher zu konfigurieren.
    Lg
    HanSolo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welches modem Forum Datum
Welches DSL-Modem funktioniert mit Time Capsule / AirportExtreme? Internet- und Netzwerk-Hardware 30.12.2013
Welches Modem zur Airport Extreme (Timecapsule) Internet- und Netzwerk-Hardware 31.10.2012
Welches Modem ohne WLAN für Miex? Internet- und Netzwerk-Hardware 12.08.2012
Welches DSL Modem ist zu empfehlen? Internet- und Netzwerk-Hardware 12.12.2011
Welches VDSL Modem? Internet- und Netzwerk-Hardware 14.09.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche