welches Keynote

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von keinewerbung, 24.01.2006.

  1. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    Hallo, habe zwar auch Powerpoint aber der drehende Würfel.... ihr wisst schon.

    nur welche version kann man kaufen, will nicht gleich Iwork erwerben da ich den recht nich brauche, die Version 1.1 wird günstig angeboten, kann die das?

    oder doch 2.0?

    danke
     
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    25.08.2004
    hä? iWork kostet 79,- oder? Da bekommst Du zwei Programme für die mit Sicherheit denselben Kern verwenden.... Günstiger kenne ich es nicht :)

    (was kostet PowerPoint einzeln? Irgendwo zwischen 200,- und 400,- oder?)
     
  3. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.11.2003
    Wenns dir nur um den Würfeleffekt geht: JA, Keynote 1 kann den auch.

    Gruss Gustav
     
  4. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    also ich hab das office für mac (studentenversion) daher nicht viel gezhalt.
    was genau ist denn der unterschied zwischen der 1 version und der2 version?
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Der Unterschied zwischen KN1 und KN2 ist erheblich. Ich würde dir zu KN2 raten.
    Die erste Version hat noch ne unbrauchbarer Menge Anwendungs- und Bedientücken.
     
  6. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Es geht um Dinge, die für den Alltagsgebrauch, v.a. im Beruf, unablässlich sind.
    Wie z.B. Handhaben von Tabellen, Auflistungen, Vorlagen, etc.

    Und da mangelt es bei Keynote1 leider noch etwas. Ich hab die Version nicht mehr drauf, sonst könnte ich jetzt ein paar konkrete Beispiele nennen, aber das war der Grund, warum ich gewechselt bin.


    Edit: Weil du von Office sprichst, es geht um Keynote und nicht um PowerPoint.
     
  7. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    15.09.2005
    ja ich weis, aber oben bin ich gefragt worden, weil ich powerpint bestitze.....

    mit geht es rein um keynote, man könnte halt das 1er für 9,90 euro bekommen! daher frage ich
     
  8. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    MacUser seit:
    01.05.2004
    Für den Preis kann man nicht viel falsch machen.

    Jedenfalls kommt es v.a. darauf an, wozu du es brauchst.
    Zu KN1-Zeiten habe ich immer PP benutzt, weil da einfach mehr Effekte vorhanden sind. Der Würfeleffekt war auch ok.

    Seit KN2 mach ich gar nichts mehr mit PP. Jede PP importier ich in KN2, fehlerfrei.
    Das gleiche beim Export, außer den Sondereffekten wird die Präsentation 1 zu 1 übetragen. Das konnte man bei KN1 vergessen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welches Keynote
  1. MeinMac400
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    139
    Schiffversenker
    30.11.2016
  2. Krolog
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    387
    rembremerdinger
    13.11.2016
  3. Nohara
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    255
    Nohara
    04.11.2016
  4. fons
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    119
    fons
    04.11.2016
  5. vflborussia1900

    Welches Upgrade sinnvoll?

    vflborussia1900, 09.10.2016, im Forum: Mac OS X
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    395