Welches FW-Gehäuse für AOpen DVD-Rom 1648?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von randfigur, 24.11.2003.

  1. randfigur

    randfigur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2003
    hallo liebes forum!

    ich oute mich mal wieder als absoluter technikheinz, denn ich hab keine ahnung, wie ich ein DVD-Rom von AOpen (DVD1648/ habsch geschenkt bekommen) an meinem G4 betreiben soll.
    ich hab in dem G4.Schacht einen CDBrenner, der soll da auch bleiben. Im zweiten schacht war mal ein Zip> also zu klein.
    Ich würd das dvd-lw gern über firewiregehäus mit dem rechner verbinden, weiß aber a) nicht, welches ich da nehmen soll
    und b) nicht, wie ich das dann da reinbastle....

    wer hat erbarmen und erklärt´s mir?

    danke!
     
  2. randfigur

    randfigur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2003
    ..und,

    ich hab halt gedacht, das wär die günstigste variante, auch mal ein filmchen kucken zu können, wo ich jetzt schon das AOpen hier rumliegen hab... das eben einfach in einem gehäuse über firewire zu betreiben.
    wenn jemandem noch was einfällt... vielleicht gibt´s ja noch ganz andere möglichkeiten?:confused: :confused: :confused: , von denen ich noch gar nix weiß?
    oder würdet ihr mir, wenn schon DVD bei mir einziehen soll, gleich zu nem brenner raten (extern wär ja dann nicht mehr zwingend nötig!, in dem falle könnte das CDRW ja platz machen...)
     
  3. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    DVD-Brenner gibts schon ab 100€, gute ab 150€.
    Für ein Firewire Gehäuse zahlste nämlich auch schon locker die Hälfte.

    Ich kenne deinen G4 nicht, aber waren das nicht immer zwei 5.25" Schächte? Also müsste man das ZIP-Laufwerk doch ausbauen und durch das DVD-ROM ersetzen können, oder nicht?
    Denn eigentlich müsste doch nur der Schlitz der Frontblende so klein sein, das dahintersteckende Gerät aber nicht...?
     
  4. randfigur

    randfigur Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2003
    hallo,

    die überlegungen gabs schonmal. aber bei meinem g4 ist der zweite nur ein 3,5er schacht. original echt mit zip bestückt (QS 2002)
    schau: hab ich schon mal erfragen wollen... ...>> geht nich. nur unter bastel- und sägewahn. da muß ich passen.

    also besser CDRW raus iund interen DVD brenner rein, ja? WELCHEN ??
     
  5. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Kommt drauf an, welches DVD-Format du brauchst/willst.
    Brenner, die nur DVD+R/RW mit 4x beschreiben können, gibts schon für ~98€, welche, die DVD+R/RW und DVD-R/RW (jeweils 4x) brennen können, für vielleicht 150€, und welche, die beides 8x brennen, für etwa 250€.
    "Echte" DVD-RAM Brenner, die auch Caddies schlucken, gibts nicht/kaum mehr. Das letzte Modell war von Panasonic, beschrieb DVD-R und DVD-RAM mit jeweils 2x, DVD-RW mit 1x. Kostete bei Alternate bis vor kurzem noch 129€, gibts aber nicht mehr.
    LG's GSA4040B kann DVD+R/RW, -R/RW und -RAM, letztere allerdings nur ohne Cartridge, und kostet etwa 140€.
    Brenner aller Art gibts bei http://www.Alternate.de .

    Bester Preis bei...
    www.preissuchmaschine.de
    www.guenstiger.de
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen