Welches Format für Media Player ??

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von lurch19, 31.03.2005.

  1. lurch19

    lurch19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.01.2005
    Moin
    ich hab eben das 1. Mal ein paar Clips in Imovie erstellt und wollte das nun in ein Format konvertieren das der Windows Media Player abspielen kann.

    Welches nehme ich den da ?? Ich bin völlig verwirrt !!!

    Ach ja zum schneiden arrangieren von Clips welche alternativen gibt es denn da? Für mich ist präzieses einfaches schneiden und einfacher Umgang mit dem Programm wichtiger als 108838989563056 Effekte und tolle Überblendungen.

    Gruß der Lurch

    p.s. warum Media Player ??? weil das ca 95 % meiner bekannten auf dem Rechner haben und ich nicht, nur weil ich schlauer bin ( Minimac), als die dosennutzer, vereinsamen will.
     
  2. PowerMac84

    PowerMac84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Heidanei ob Windows Media Player oder Quicktime oder VLC?! Interessiert keinen in dem Fall.
    DU erstellst einfach einen Film, der -jetzt pass auf:- sowohl in deinem guten WMP und auch unter Quicktime abspielbar ist. Da gibt es 100 Formate. z. B. DIVX oder Mpeg1 oder Mpeg2 oder Mpeg4.
    Du kannst dazu Quicktime benutzen.

    Andere Frage: Windows Movie Maker;)

    AVID Free DV vielleicht?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen