Welches Book soll ich kaufen?

Diskutiere mit über: Welches Book soll ich kaufen? im MacBook Forum

  1. beebop69

    beebop69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2004
    So Leute,
    ich werde mir bald ein Notebook von Apple kaufen. cumber banana carro pepp
    Nur welches...?
    Ich habe geplant, zwischen 1.000 und 1.500 Euro zu investieren.
    Da fallen die aktuellen Powerbooks ja schon mal weg... Bleiben also aktuelle iBooks oder gebrauchte Powerbooks.

    Ich werde hauptsächlich damit kleinere Arbeiten machen; videoschnitt, 3D-Modelling oder sowas so gut wie nie, ebenso Zocken.
    Die "schwersten" Arbeiten werden photoshoppen und "dreamweavern" sein.
    :D
    Meine Freundin hat ein 14" iBook; schönes Teil. ABER grausam finde ich die maximale auflösung von 1024x768px, gerade wenn man mal in photoshop oder dreamweaver arbeitet.

    Was würdet ihr mir empfehlen?
    Wie schneiden denn günstige Wintel-Notebooks ab (900 bis 1200 Euro-Klasse)?
     
  2. .holger

    .holger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2004
    Warte bis Dienstag. Da sollen angeblich neue books kommen (etwas schneller)
    Die maximale Auflösung von 1024*768 kannst Du in dem Du einen externen monitor benutzt (und nen 2-Monitor-Patch) umgehen unterwegs rechen ja die 1024*768 oder?
     
  3. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    Also günstige Wintel Laptops für 900 taugen nix. Genauso wenig wie für 1200€. Da musst auch etwa 1400€ investieren - in Pentium M technologie oder Athlon 64.

    Also ist Apple nicht viel teurer. Außer die PB -> aber sollen ja bald (nächste Woche) die aktuellen Revisionen relauncht werden. Also etwas gedulden, dann kannst du entweder ein aktuelles iBook/PowerBook kaufen oder ein "Auslaufmodell" zum günstigeren Preis! Gehen in etwa je nach Preislage der Neuen bis zu 200€ runter .
     
  4. T12515

    T12515 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.06.2004
    Hi,

    für Photoshop brauchst du erstmal genügend Ram, arbeitest du mit größeren Datein kann das sonst beim Laden schon mal länger dauern.
    Hier würde ich sagen 512 Mb ist Pflicht.

    Sonst dürfte die 1 GHZ Variante ausreichen.

    Willüüü

    PS: Wart auf Dienstag.
     
  5. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.10.2004
    ich stand vor der gleichen entscheidung wie du, und wollte nur max 1500 ausgeben, aber nach reiflicher überlegung und ca 1000 besuchen bei meinen applehändler habe ich michdann doch für ein 12" powerbook entschieden, weil ich sehr viel videoschnitt mache und ein ibook da doch zu lam für ist, mein tipp lieber ein wenig mehr ausgeben aber dafür zufrieden sein.
     
  6. pianojoe

    pianojoe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2004
    Ich find das 12" PB auch gut. Wer will, kann einen externen Monitor verwenden, und unterwegs passt das Ding in jede Tasche: DIN A4!

    Leistung? Mit 1,33GHz voll OK. Tip: Speicher bis zum Anschlag = 1,25GB. Teuer, aber lohnt sich!
     
  7. basti2701

    basti2701 Banned

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2003
    Welche Auflösung schafft denn das iBook extern? Frage mich nämlich, wo man das denn einstellen soll?

    grüße,

    basti2701
     
  8. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    Einiges glaube sogar 1600x1200. Aber halt nur mit Patch und nur analog. Beides will ich nicht. Darum 12" PowerBook. Allerdings ist das nicht billig UND 12"-Displays von Apple sind einfach schlecht. Ziemlich dunkel und schlechte Farbdarstellung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche