Welches Book für Internet, Office und Fotos

Diskutiere mit über: Welches Book für Internet, Office und Fotos im MacBook Forum

  1. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.11.2005
    Hallo zusammen!

    Ich spiele schon seit längerer Zeit mit dem Gedanken, endlich zu Apple zu switchen.

    Ich verwende mein bisheriges Windoof Book im wesentlichen für:

    Speicherung und Ausarbeitung digitaler Fotos (nur wenig retuschen wie rote Augen und so)

    Speicherung von MP3s und als "Jukebox" via Airport Express

    Office Dinge - Briefe Schreiben, einfache Tabellenkalkulation etc.

    Internet - Mail und surfen via WLAN

    Display sollte nicht kleiner als 15" sein weil ich das auch jetzt schon gewohnt bin

    in Hinkunft müsste der Mac auch mit dem bestehenden Notebook via WLAN vernetzt werden können.

    gerne würde ich die letzte Version von OS X - also Tiger verwenden

    Was ist das mindeste was ich dafür brauche? Bislang wollte ich mir unbedingt die neueste Generation holen - sprich Mac Book Pro; mittlerweile bin ich aber ins Grübeln gekommen ob nicht ein gebrauchtes Book wesentlich sinnvoller wäre da es ja mein erster Mac sein wird und meine Anforderungen nicht extrem sind.

    Was meint ihr? Besser sparen auf das Book Pro oder "günstig" bei Ebay (oder hier :D ?) eines kaufen. Hab bei gebrauchten "nur" bedenken ob dann wirklich alles funktioniert...
     
  2. schoko

    schoko Banned

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.07.2005
    verstehe nicht so recht was du jetzt genau wissen willst? für diene bedürfnisse tuts auch n g3^^
    ne im ernst. wenn du weißt was du investieren willst vergleiche die modelle die es für den preis gibt. gebraucht am besten imer mit restgarantie kaufen
    hast du kein limit, hol dir am besten das 15'er pb, wenn du was gegen 12" hast... und da du es eh nur zu haus verwendest, warum nicht gleich nen stationären mac?
     
  3. kallekowski

    kallekowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    23.10.2004
    --> dann wohl kein ibook: gibts nur mit 12 und 14 ZolL
     
  4. BIGBoss

    BIGBoss Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.11.2005
    hallo!

    deshalb ein book weil es auch zu hause verdammt fein ist nicht immer am selben platz computern zu müssen - dafür hab ich ja alles auf wlan umgstellt. außerdem wenn ichs mal doch wohin mitnehmen will gehts und mit nem desktop eben nicht.

    und mein grundproblem ist eben als apple neuling, dass ich keine ahnung hab was fürn prozessor es für meine anwendungsbereiche sein "muß"; da ist ja schon mal gut zu hören, dass es ein G3 auch tut; gibts den auch in 15"? oder ab welcher generation gabs 15"
     
  5. elPete

    elPete MacUser Mitglied

    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    08.06.2005
    Also wenn 1"zu verschmerzen sind würd ich hier klar zu eine 14" G4 iBook greifen.

    Das Macbook pro ist hier einfach nicht nötig.
     
  6. tobiasjanning

    tobiasjanning MacUser Mitglied

    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.09.2002
    recht so.. von den anwendungen her brauchst du nicht mehr als ein ibook...
    und das 14er ist von der größe echt ok... ich benutze schon seit langem das 12er, und bin jeden tag mehr begeistert
     
  7. Fry2k

    Fry2k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2005
    vielleicht solltest du mal ein 12, 14 oder 15" Book in der realität vergleichen :)
    ich bin auch seit ein paar Monaten glücklicher Besitzer eines 12" iBook´s und finde das man gut mit dem 12" Bildschirm arbeiten kann. Die Bildschirmauflösung passt auch zu der größe.
     
  8. minitux

    minitux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2005
    Also neu bekommst du nur noch G4 Prozessoren! Am besten vor Ort anschauen und dann zwischen dem 12 und 14 Zoll ibook entscheiden!

    Kleiner Tip: Am besten gleich 1GB Arbeitsspeicher einbauen lassen!

    Falls du die Fotos auch bearbeiten willst (in fortgeschrittener Weise Photoschop) dann könnte eventuell ein Powerbook in Frage kommen, da diese einen bessern Bildschirm haben!

    Ansonste habe ich seit 2 Wochen auch ein 12er ibook und bin begeistert!

    Es gibt im Forum diverse Threads mit dem Thema wo du das Ding dann am billigsten herbekommst, da bitte einfach mal die Suche nutzen!

    Gruss minitux
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche