Welches 20" TFT? Schafft das mein ibook g3 überhaupt?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Identify, 19.02.2006.

  1. Identify

    Identify Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Hallo Leute,
    möchte mir gerne in nächster Zeit mal ein 20" TFT gönnen. 1. Schafft das mein G3 ibook überhaupt mit auflösungen von 1600x1200 klarzukommen?
    2. Welche displays könnt ihr mir empfehlen? Hatte so an Samsung oder das Dell 2005 gedacht. Auf jeden Fall hätte ich gerne ein Breitbild TFT.Weiß einer wo es den Dell billiger gibt? Hatte hier schon mal was dazu gelesen das ihn einer unter 500€ bekommen hat(kann auch ein anderer 20" von dell gewesen sein, ich glaub der der kein breitbild hat), find den thread aber nicht mehr.

    Hoffe ihr könnt mir helfen...Übrigens die Suche hat mir nicht wirklich geholfen zu mal die Preise nicht mehr ganz aktuell in anderen threads sind.
    Gruß
    Christopher
     
  2. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    17.07.2002
    Schafft dein iBook G3 leider nicht. Die Singalqualität des VGA Ausgangs ist miserabel, zudem sollten die 32 MB Ram der Grafikkarte nicht ausreichen, ohne das der Desktop anfängt ordentlich zu ruckeln. Ich hatte selbst bereits mit einem 17" Display bei 1280x1024 kleinere Aussetzer.
     
  3. Identify

    Identify Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Aber es hat doch gar keinen VGA Ausgang?! Hat doch Mini DVI,oder? Will nicht solche riesen anwendungen drauf laufen lassen, einfach nur office und evtl bildbearbeitungskram oder musik hören.Dürfte dafür doch ausreichend sein oder?
     
  4. Imm

    Imm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.05.2005
    Die Ibooks haben alle einen Mini VGA, die Mini DVI Buchse haben nur die neueren Powerbooks.

    Wie wärs mit einem Acer 19" Widescreen TFT für 250€?
     
  5. Identify

    Identify Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.02.2005
    SOn mist. Hab grad geguckt.Ihr habt Recht. Mein Kumpel war gestern in London und ich hab ihm gesagt er soll mir Mini-DVI zu VGA Kabel mitbringen. Mist, jetzt muss ich das irgendwie wieder loswerden.Gibs zu dem ACER nen link oder ein review oder so?
     
  6. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Ich hab einen Eizo L885K als Monitor für meinen Desktop. Wenn ich daran mein ibook (G4, 1,2Ghz) anschliesse, ist die Qualität (subjektiv) miserabel. Textdokumente sind äusserst unscharf. Verstärkt wird das ganze natürlich dadurch, wenn Du den Monitor sonst über DVI laufen hast. Da ist die Qualität super, und mit diesen Vergleichswerten ist die Qualität vom ibook nochmal schlimmer.
    Das liegt m.E. auch an der Qualität des VGA-Signals/Ausgangs. Schliesse ich meinen alten Compaq Laptop daran an, sieht das schon deutlich besser aus als beim ibook, aber natürlich immer noch kein Vergleich zu einem DVI-Ausgang.
     
  7. Identify

    Identify Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.02.2005
    Was haltet ihr von dem Samsung 930 BF?
     
  8. Imm

    Imm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.05.2005
  9. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    MacUser seit:
    13.08.2005
    Stimmt leider. Die Qualität am VGA-Ausgang des ibooks ist unterirdisch...
     
  10. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Mein Tipp:
    Wenn Du jemanden mit einem 19'' TFT kennst, schliess mal Dein ibook daran an. Dann siehst Du, ob Dir die Qualität überhaupt zusagt. Wie gesagt, ich persönlich könnte damit nicht arbeiten, vielen anderen gehts genauso. Dagegen kommen wieder andere ganz gut damit zurecht. Ist eben Geschmackssache. Aber vorher testen, wenn Du die Möglichkeit hast, würde ich dennoch.
     
Die Seite wird geladen...