Welcher tft?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von worshipper, 16.07.2005.

  1. worshipper

    worshipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2004
  2. dabegi

    dabegi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    29.06.2005
    Samsung ganz klar.

    Arbeite selbst in einem EDV Handel und sowohl mit Belinea und Siemens hatten wir ne Menge Probleme. Wenn der Preis keine Rolle spielt greif zum Samsung.

    Ansonsten schau mal bei Benq und Acer... Besonders mit Benq habe ich in letzter Zeit sehr gute Erfahrungen gemacht.
     
  3. worshipper

    worshipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2004
    okay danke.

    ich sollte vielleicht noch erwähnen für was ich den monitor brauche.

    grafik, webdesign, office. keine spiele.

    Benq? Mir wurde mal der FP931 für 275 angeboten. ist das was richtiges?
     
  4. Fietie

    Fietie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2005
    Nimm den Samsung 910T, wir haben gerade mit 3 Stk. von denen aufgerüstet. Preis/Leistung...passt.

    Gruß Fiete

    Edit: Pixelfehler hatte keiner von den 3n...
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2005
  5. worshipper

    worshipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2004
    obwohl er ja nur pixelklasse 2 ist.

    darf man fragen wieviel ihr gezahlt habt?
     
  6. Fietie

    Fietie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.05.2005
    klar, darf man...

    bei Amazon, Lieferung innerhalb 24. Std.

    Gruß Fiete
     
  7. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hab für meine Schwester einen 17" Samsung besorgt. Weiß nicht mehr genau welche Bezeichnung der hatte. Das erste Gerät hatte um die 100 Subpixelfehler. Kurzer Anruf und schon war ein neuer auf dem Weg. Der hatte genau 0 (null) Pixelfehler, somit ging der erste zurück und sie ist nun mit dem zweiten sehr zufrieden. Auch über Amazon bestellt.

    MfG, juniorclub.
     
  8. worshipper

    worshipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.599
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    20.06.2004
    wir wurde geraten den Fujitsu Siemens P19-2 zu nehmen: http://www.cancom.de/online/32/wa/TendiSEDA/quickSearch

    preislich ist er etwas höher. knappe 50 euro.

    vorteil: er hat die beste farbwiedergabe:

    was meint ihr?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  9. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    39
    Registriert seit:
    09.02.2004
    Der ist aber sooo häßlich :-(
     
  10. Leachim

    Leachim Gast

    Hab hier auch Samsung 910T, ebenfalls keine Pixelfehler. Guter Kontrast, weiter Blickwinkel und zum Mac passendes Design.
    Weiss allerdings nicht wie "amtlich" die Farbdarstellung ist. Bin kein Grafiker.

    michael
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen