Welcher Multifunktionsdrucker? Gute Scanqualität ist wichtig!

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von [GRASI], 23.01.2006.

  1. [GRASI]

    [GRASI] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.12.2005
    Hallo,

    ich bräuchte einen neuen Drucker und habe mich entschlossen ein Multifunktionsgerät zu kaufen (Drucker, Kopierer, Scanner)!

    Das Gerät sollte folgendes können:

    -Gute Druckqualität (Fotodruck)
    -Druck direkt von Speicherkarten bzw. per PictBridge
    -Kopieren ohne den PC anmachen zu müssen (nicht unbedingt nötig, wäre aber gut)
    -GUTE SCANQUALITÄT--> ist es überhaupt möglich ein Bild (normales format) einzuscannen und dann für eine Webseite zu gebrauchen, oder ist die Qualität nicht ausreichend nach dem Scan?
    -Gute Verarbeitung/Qualität des Gerätes (HP, Epson, Canon etc. sollte es schon sein!)
    -Passend für meinen iMac ;)

    Ich habe schonmal bei ebay, cyberport usw. nachgeschaut, aber die auswahl ist sooo riesig, dass ich da alleine kaum durchsteige!
    Preislich sollte es nicht das aller billigste sein, aber nach Möglichkeit im Rahmen von 100-170 euro liegen!
    Wichtig sind die oben genannten Funktionen die der Drucker erfüllen sollte.

    Hier mal ein paar die ich schonmal rausgesucht habe, reicht die Scanauflösung und sind die Geräte auch sonst zu empfehlen?

    Canon Pixma MP170

    HP PSC 1610


    Epson DX4850


    Danke für jede Antwort!
     
  2. [GRASI]

    [GRASI] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.12.2005
    Habe mir jetzt im Inet mal einen HP PSC 1610 angeguckt, gefällt mir so eigentlich ganz gut.
    Aber eine Sache ist leider nicht so toll: Dort kann man quasi nur Original HP Patronen benutzen (ca. 30-40 euro für einen neuen satz :( ) oder solche Nachfülltinte kaufen die man in die alten wieder einfüllen muss.... :rolleyes:
    Jedenfalls habe ich bei ebay keine anderen angeboten gefunden und habe das auch schon gehört, dass die Patronen bei den neuen HPs und Canons in den Druckköpfen mit eingebaut sind und deswegen nur original patronen verwendet werden können....

    ich habe mir jetzt den Epson DX 4850 genauer angesehen, dort kann man noch gute und günstige Patronen für bekommen. Hat damit jemand erfahrungen? FUNKTIONIERT DIESER MIT MAC OS X???
     
  3. sandiipa

    sandiipa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Bitte, gerne,

    San.
     
  4. DrLoBoChAoS

    DrLoBoChAoS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    52
    MacUser seit:
    10.05.2005
    ich bin für Canon MP500 weil dem rockt mal ganz gewaltig (die ganzen zusatz futures selber lesen wird mir zulang)

    aber foto qualität is genial hab ihn erst letztenz bei nem bekannten aufgestellt echt schick

    achja und auch sehr vorteilhaft sind die 2(zwei) schwarz patronen eine für text eine für foto macht sich bei den druckkosten bemerk bar

    und nen geiles schriftbild hatter auch
     
  5. [GRASI]

    [GRASI] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.12.2005
    Danke San :)

    Ich hab mir eben einen HP PSC 2355 bei Gravis bestellt. Hoffe das er schnell kommt und noch viel wichtiger, dass er gut funktioniert und nicht zu groß ist :)
     
  6. sandiipa

    sandiipa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    17.10.2003
    Man sollte ja wirklich immer darauf achten dass es (mindestens) 4 Tintentanks sind und dass man die bei Ebay (z.B.) im grossen Set günstig schiessen kann.

    Sonst kann man laube ich bei einem Neuen Drucker in dem Bereich 100–150 euro nicht so viel falsch machen.

    Meine Freundin hat einen HP bei Gravis zu Ihrem Mini dazu bekommen. Qualität ist gut aber der ist ganz schön lahm und zieht dauernd das Papier nicht richtig ein. Das kann echt nerven wenn du dauernd am Nachschieben bist denn obwohl genug Papier drin ist behauptet er denn Papier ist alle … Na ja muss ja bei deinem nicht so sein.

    Mein Canon iP3000 macht es wirklich schnell auch in Photoqualität aber er kopiert nicht und scannen tue ich auch mit einem grossen Scanner.

    Gruss, San.
     
  7. Iuppiter

    Iuppiter Gast

    Ich habe den Epson CX3650 und der liefert eine wirklich gute Scanqualität (ist auch im letzten Vergleichstest von der c't bestätigt worden, Test des Schwestermodells mit gleicher Scaneinheit). Der Drucker hat 4 Patronen für jede Farbe, es gibt diese Multifunktionsdrucker in unterschiedlichen Ausstattungslinien (Kartenleser usw.).
    Die Druckqualität ist auch sehr ordentlich, beim Fotodruck sind die Farben etwas blaß. Die Ausdrucke sind dafür aber wischfest und laut heise auch lichtbeständig.

    Das einzige was mich stört ist ein Bug in der Scannersoftware: ist diese geöffnet und scannt man gerade nicht, verursacht diese eine Prozessorlast von 100%. Kann man aber verschmerzen...

    So richtig geil ist aber der Canon Pixma MP800, der kostet aber auch ca. 300 €! :D
     
  8. Mystras

    Mystras MacUser Mitglied

    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Ich suche auch so ein gerät. Es soll scanen drucken kopieren UND Faxen können. Den brauchen wir hauptsächlich um Texte zu drucken also keine bilder oder so. HP soll es auch nicht sein.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welcher Multifunktionsdrucker Gute
  1. CCLSC
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.151
  2. ker73
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    324
  3. ShnikShnak
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    201
  4. meick84
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    5.759
  5. skydiver_mt
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    493

Diese Seite empfehlen