Welcher IMac G3 für OSX

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von schickolo, 21.10.2005.

  1. schickolo

    schickolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Hallo Miteinander,

    neben meinem G5PM, meinem PB15" und meinem alten G4 450 habe ich noch einen PC (Pentium III / 800Mhz) den ich für Applikationen benutze die es für den Mac nicht gibt (JAAA - SOWAS SOLLS GEBEN!!! - ALSO SPART EUCH HOHN UND SPOTT - oder glaubt ihr ich habe 3 Macs weil ich dosen so toll finde???).

    Jetzt habe ich mir schlau gedacht ich richte den pc so ein das meine freundin ein iTunes hat mit dem sie ihre LaLa Disco und Vocal House trällersongs hören kann und mich nebenbei mit ein paar office anwendungen entlasten kann...

    Sie sich gefreut, diva musik bis zum erbrechen gehört und alle ihre emails geöffnet und im internet alle spiele gespielt die es das so gibt "kuck mal schatz - wie toll"...

    Ihr wisst was kommt... der rechner ist bereits 3 wochen nach neuinstallation schon wieder hin ;-(

    Also hab ich mir überlegt ich kauf meiner freundin einen alten G3 iMac - also die süsse beiseite genommen und ihr in ebay gezeigt "wie schön bunt" die sind.

    jetzt meine Frage... welcher IMac sollte es denn sein damit auch OS X drauf läuft??? (gerne auch ein älteres/Jaguar) Ich bin technisch fit und kann das ding selber mit günstigem speicher und ner neuen festplatte aufrüsten!

    Es sollte drauf laufen: iTunes, Word, Excell -mehr brauchts gar nicht.
    Den G4 will ich ihr nicht geben - den will ich für mich selbst (der einzige der mit OS9 startet - den geb ich nicht her!)

    Soweit, vielen dank!
     
  2. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Im Prinzip laufen alle iMacs mit Mac OS X, ich habe hier noch einen iMac G3 350 mit 320 MB-RAM stehen, der mit Panther ausreichend flott läuft.
     
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    OS X läuft auf den iMacs, aber ob du dann noch mit Excel und Word glücklich wirst bezweifel ich, läuft ja auf einem G4 schon nicht so flüssig.
     
  4. Mortiis

    Mortiis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.144
    Zustimmungen:
    75
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Ave, also ich habe auch eine iMac G3 350 DV und auf diesem läuft Panther ohne Probleme, 768 MB RAM geben ihn noch den nötigen Schub, denn an RAM sollte man nicht sparen. Finde sogar mind. 512 MB ist ein Muß für einen alten iMac G3 egal ob er nun mit Panther oder mit Tiger ausgestattet werden kann. Ich meiner Seits würde für einen iMacG3 jenseits von 400 Mhz plädieren, da ab 400 Mhz auch Firewire 400 verbaut wurde und ein DVD-Laufwerk wirde natürlich die Sache noch ein wenig besser abrunden, ansonsten kann man Tiger ohne weiteres auch Extern von einen Firewire DVD Laufwerk auf den iMac installieren und es läuft sogar.
    Natürlich Meisterschaften in Geschwindigkeit und etc. was viel Power braucht, kann man damit nicht gewinnen, aber für Musik wie iTunes und Co, Office und Internet reicht es dicke.

    Mortiis
     
  5. mansk

    mansk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    03.06.2004
    hi;

    hab auch noch 2 g3 imacs mit panther laufen; es sind 400dv und die funzen richtig gut für normale anwendungen so wie mortiis sagt

    mansk
     
  6. schickolo

    schickolo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.09.2004
    Danke Das Wollte Ich Wissen!

    OK!

    das ich in die kiste soviel speicher wie möglich reinhauen muss ist mir bereits bekannt, bzw. hab ich mir schon gedacht, aber es geht wie gesagt nur um virenfreies surfen, iTunes hören und briefe schreiben, keine grafik, keine musik, kein video, sprich keine medienproduktion sondern nur nervtötende liedchen hören!

    Danke - habz mir geholfen!
     
  7. Rick_Mac

    Rick_Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Ja wenns nur um nervtötende Liedchen geht wie wärs mit nem Ipod :D
     
  8. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.464
    Zustimmungen:
    319
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Mit MS Office könnte es etwas eng werden. Einige Erfahrungsberichten zufolge ist MS Word v. X flotter als MS Word 2004, anderen Berichten zufolge ist es genau andersrum. Meiner persönlichen Erfahrung nach ist Office 2004 etwas flotter als v. X, aber wie gesagt es gibt Leute bei denen es anders herum ist.

    Was definitiv gemacht werden muss ist das deaktivieren des 'Live Word Counts' (mir fällt grade die Deutsche Bezeichnung nicht ein) sowie der im Hintergrund laufenden Rechtschreib- und Grammatikprüfung. Das frisst enorm viel Performance, ist es erstmal deaktiviert läuft Word spürbar schneller und müsste auch auf einem G3 mit 400 MHz (+/- 50 MHz) gut laufen.
    Was du auf jeden Fall vermeiden solltest ist 10.2. Ich habe auf einem alten iMac G3 mal 10.2 installiert und es lief grausam. Mit 10.3 hingegen (der iMac hat 384 oder 320 MB RAM, bin mir grade nicht sicher) lässt es sich problemlos arbeiten. Mit 10.4 habe ich noch keinerlei Erfahrungen gemacht, das ist mir derzeit noch zu sehr mit Kinderkrankheiten behaftet... und außerdem bin ich zu faul es zu installieren und sehe nicht ein warum ich 120€ dafür zahlen sollte ;)
     
  9. elritmo

    elritmo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Tiger läuft problemlos auf meinem Imac G3 DV 400 512 MB Ram.
    Allerdings nur Mail, iTunes, Safari, etc.
    Kein Photoshop, kein Freehand, kein sonstwas.
    Aber das tut er supergut!

    [​IMG]
     
  10. mayo

    mayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hab den DV 400 mit 512 MB und 120 GB HD. Der Tiger läuft darauf klasse, allerdings nutze ich den iMac nur noch als Jukebox und Mailserver.
     
Die Seite wird geladen...