Welcher aktuelle DVD-Brenner für eMac

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von crucible, 05.01.2005.

  1. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hi,

    ich gedenke in meinen eMac (1,25) ein Superdrive anstelle des Combos einzubauen. Welcher Brenner ist bootfähig und wird von Itunes und IDVD erkannt? Pioneer??? MUß das Teil dann ide, ata oder was sein?

    gruss

    thomas
     
  2. morten

    morten Gast

    Vom Umbau des eMac wird allgemein abgeraten, da es wegen der Röhre auch nicht ganz ungefährlich ist. Ich hatte mal die gleiche Idee, als ich noch einen eMac hatte.

    Warum kaufst du nicht einfach einen externen Brenner?
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    hallo

    ich habe mir heute den hier gekauft und eingebaut ist super leise und Brennt alles.

    ich habe neulich erst einen eMac zerlegt und alles was man Tauschen kann getauscht wenn man sich merken kann wo welche Schraube hin kommt geht das eigentlich Problemlos man darf nur keine 2 Linken Hände haben und sollte es zu 2. machen insbesondere wenn man die HD Tauschen möchte.
    aber der Brenner ist kein Problem.

    solltest du Hilfe Brauchen wenn du deinen eMac Operierst kannst dich gern noch mal bei mir melden.

    Gruß
    Marco
     
  4. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    hm...ich lebe noch!...habe heute eine 160er platte eingebaut...ging ganz gut.....ok...mit dem externen brenner hast nicht ganz unrecht....eigentlich reicht das....aber wenn so ei kleiner perfektionist in einem steckt, dann will man das irgendwie "perfekt" haben.....
     
  5. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    @marco312:

    ist der brenner auch bootfähig? benq z.b. ist es nicht!!!!!!!!

    gruss
    thomas
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    so grade und nur für dich noch mal getestet er ist bootfähig unter X wie auch unter Os 9
    und nach der Installation von PatchBurn3. geht auch alles mit iTunes und iDVD völlig Problemlos
     
  7. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    great!!!!!!.......thx alot. Wobei....hm....eigentlich reicht ja evtl. auch mein externes laufwerk.....******* perfektionismus!!!!!!!!
     
  8. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    ich hatte die Schnauze voll vom externen Kram intern ist Geiler :D
     
  9. crucible

    crucible Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    916
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2004
    ooops.....frage: hast du mac os x nach dem einbau neu installiert bzw. installieren müssen?
     
  10. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    müssen wieso sollten man

    ich habe es gemacht weil ich Brenner und HD getauscht hatte und dann ja kein System auf der HD war
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen