Welchen Router würde ihr mir empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Joanna, 06.12.2005.

  1. Joanna

    Joanna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Ich habe vor, meinen G4 mit X 10.3.9 über Ethernetkabel und Powerbook 10.4 über Airport ans Internet anschliessen und noch ein Laptop von Toshiba (windoof). Momentan habe ich von der Telekom einen kleinen Router mit Moden drin, der nur ein Ethernetanschluss hat.

    Welchen Router würdet ihr mir da empfehlen?

    Danke

    Jo
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    ich empfehle wie immer den linksys wrt54g, sehr gut und günstig.
    allerdings kein internes modem.

    die avm fritz!boxen sind ebenfalls sehr zu empfehlen, allerdings nicht billig.
     
  3. sirion

    sirion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.05.2005
    Hallo,

    ich habe gute erfahrungen mit dem Vigor 2600V von DrayTek gemacht.
    Nicht der günstigste Router, aber incl. ISDN Backup-Strecke.
     
  4. TommyNeuss

    TommyNeuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Hallo,
    habe heute den Linksys WRT54G-D2 von Amazon bekommen und bin mehr als begeistert. Habe die Firmware DD-WRT draufgespielt und was soll ich sagen.... Egal wo ich im Haus bin, das Signal ist immer gut und das I-Net blitzschnell. Schade dass ich die 69 Euro nicht eher ausgegeben habe und mich so lange mit dem Arcor Router rumgeärgert habe.

    Also, absoluter Kauftipp!!!!!!

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...8-1/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/028-0343143-9382935
     
  5. MWG77

    MWG77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    16.08.2004
    Habe auch den Linksys WRT54GS in verbindung mit dem passenden Range Expander WRE 54.

    Ich bin absolut zufrieden damit.
     
  6. ACCESS DENIED

    ACCESS DENIED MacUser Mitglied

    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.11.2005
    linksys ist einfach klasse!
     
  7. Pepe-VR6

    Pepe-VR6 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.416
    Zustimmungen:
    73
    MacUser seit:
    21.02.2005
    Hab auch den linksys Router. Ist besser als ich gedacht hatte. Sehr gut!!

    Was ich bei Belkin mag, ist der Support für Mac. Das Einrichten unter MacOSX ist sogar über die CD möglich. Das macht nicht jeder Hersteller

    Den Rangemax von Netgear kann ich empfehlen wenn man Probleme mit dem Empfang hat. Hab gerade bei einem Freund das WLan eingerichtet. Nur der Netgear war in der Lage durch den Stahbeton in obere Zimmer durchzukommen.
     
  8. Funker

    Funker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2004
    Habe den Rangemax von Netgear und ich kann es bestätigen, habe keine Probleme mit den Stahlbetonwänden bei uns zuhause.
    Schaffe es zwei Stockwerke gut mit WLAN zu versorgen!
     
  9. Plastik

    Plastik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.01.2005
    hm...ich hab seit jahren einen zyxel 4-port-router. bin bis dato zufrieden damit. er ist sozusagen das herz meines kleinen netzwerks.
    ist der wirklich gut, oder ist das klump? würde mich mal echt interessieren. ich hab echt keinen schimmer, was router anbelangt! :D
     
  10. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.05.2005
    Kann der lynksys eigentlich WDS so dass ich ihn mit ner Airport Express bridgen kann? Ist ja nicht immer gesagt das wenn sie WDS können sich auch verstehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen