Welchen Mailer nutzt ihr und warum?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Rakor, 23.10.2005.

  1. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Hallo Macuser!

    Ich bin auf der Suche nach einem neuen Mailprogramm... Hatte die ganze Zeit Thunderbird (da die IMAP-Unterstützung von Mail nicht meinen Wünschen entspricht - zu langsam) nur kann der keine automatischer serverseitige Mailfilterung (ich will Mails automatisch in div Ordner einsortiert haben - mein neuer Mailanbieter hat keine eigene Mailfilterung).
    Thunderbird kann es zwar aber per IMAP macht er das nicht automatisch sondern nur auf Anstoss des Users. Von Hand sortieren ist nix!

    Mail hatte ich nun nochmal getestet und finde es klasse, dass es eine automatische Filterung per IMAP kann... nur ist das Programm viel zu lahm wenn es über IMAP geht...

    Daher meine Frage: Welchen Mailer nutzt ihr und warum?
    Könnt ihr mir einen Mailer empfehlen? Und, was gibt es noch an Mailprogrammen?

    Klar ziele ich besonders auf IMAP ab ;)

    Danke für eure Antworten!!
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Mac OS: Mail (eher befriedigend von der Usability)
    Ms Windows: The Bat! (imho der beste Mailer überhaupt, und mit ein Grund, warum ich so lange Windows hatte)

    Thunderbird mag ich nicht, und viel mehr Alternativen gibts wohl auch nicht..
     
  3. schildkroeter

    schildkroeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Naja, ich nutze leider nur Mail... mir reicht das vollkommen. Aber hier mal die übrigen Verdächtigen, ich finde du solltest dir da selber mal ein Bild machen, was dir gefällt und was nicht!

    Natürlich das von dir genannte Thunderbird
    Aus OS 9 Zeiten kenn ich noch Eudora Thunderbird — Software made to make email easier.
    Wenn du Office:mac hast, kannst du ja auch mal Entourage eine Chance geben
    Etwas weniger bekannt ist glaube ich Magellan Magellan Pro
    Über den Mailsmith stolpert man auch hier im Forum hin und wieder mal: http://www.barebones.com/Products/Mailsmith/Index.shtml

    Und zu guter letzt sah Powermail auch sehr interessant aus: PowerMail version 6.2.1 | CTM
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  4. Rakor

    Rakor Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Danke schonmal für eure Antworten (weitere Erwünscht).

    Bisher hat mich noch keiner so richtig überzeugt muss ich zugeben... Zumal viele komerzielle Software sind (und dann müssen sie mich auf voller Linie überzeugen).

    Habe mir mal GnuMail angesehen. Das finde ich an sich noch das beste. Konnte aber leider auch net überzeugen, da es auch net automatisch sortiert und ich ein paar Hänger hatte....

    Also weitere Vorschläge? :)
     
  5. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    defekter Link entfernt

    Viel Spaß
     
  6. Dingo

    Dingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.178
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    06.12.2004
    Na, da wird der Ad aber stolz sein… ;)

    Soweit ich das verstanden habe, kann man doch auch mit MS Entourage mailen, oder? Hab´s noch nicht ausprobiert und weiß auch nicht, ob´s toll ist…
     
  7. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Dem Titel nach dachte ich, Du suchts einen "Mailer", also einen MTA. Da hätte ich Postfix gesagt.

    Aber als Mail Client verwende ich OS X Mail und weiss nicht genau und bin da auch mit IMAP (In meinem Fall primär Courrier) ganz zufrieden.

    Gruss

    Alex
     
  8. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Das stimmt so nicht. Ich habe hier Thunderbird für die Firmenaccounts laufen. Davon sind auch ein paar als IMAP, insbesondere diejenigen auf die von mehreren Leuten zugegriffen wird. Thunderbird kann sehr wohl eine automatische Filterung. Er kann dabei die emails sogar zwischen den verschiedenen Accounts verschieben. Dabei ist es ihm egal, ob es sich um einen POP3- oder einen IMAP-Account handelt.

    Pingu
     
  9. Wile E.

    Wile E. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    09.03.2005
  10. macsurfer

    macsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Für mich wäre es interessant, welche dieser Mail Clients den problemlosen Import der Apple Mail Daten und Dateien ermöglicht... Ich würde auch eine Alternative zu Mail versuchen, wenn die Daten vom neuen Programm problemlos übernommen würden...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen