Welchen externen DVD-Brenner benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Brannigan, 20.04.2004.

  1. Brannigan

    Brannigan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.11.2003
    ... erfolgreich mit iDVD 4 ? mit Patchburn?! (an eurem iBook/Powerbook)


    Ich wollte mir einen Externen zulegen. Deshalb würde ich gerne wissen, welche Brenner geeignet sind.

    Mein NEC ND-1300A werde ich wohl nicht zum laufen bekommen, da es anscheinend kein externes Gehäuse gibt, das den Brenner explizit unterstützt
     
  2. raku

    raku MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.05.2002
    Hi,
    ich hatte mir das Sonderangebot von Gravis im Februar geholt.
    ein Formac Extern DVD Brenner für 160€
    Mit dem Patch klappt das wohl auch mit iDVD4.
    Habs angefangen zu teste, aber dann abgebrochen aufgrund von Zeitmangel.
    Halt dich aber auf dem Laufenden.
    Ralf
     
  3. Loki

    Loki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Also ich benutze einen
    AluWirter von One Technology da er vom Design her gut zu meinem G5 passt und Preiß/Leistungsmäßig auch top ist. In meinem ist der Pioneer Brenner eingebaut der auch von Apple als SD verbaut wurde(mir ist gerade die Bezeichnun entfallen).
    Bin sehr zufrieden mit dem Teil. Allerdings muß ich sagen das der Lüfter keinen unerhenblichen Krach macht was ja egal ist wenn man den Brenner nur dan angeschalted hat wenn man ihn braucht.

    Also ich bin mit dem echt glücklich,

    Loki


    P.S.
    die One Technology sachen werden u.A. von MacTrade vertickt
     
  4. Loki

    Loki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Ups habe ganz vergessen, den AluWriter gab es auch mit NEC Brenner
    wenn ich mich nicht Irre, vieleicht kannst Du ja so ein Gehäuse auch Ohne Brenner kaufen.

    Loki
     
  5. McProud

    McProud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.04.2004
    Porsche fahren

    Ich habe mir gerade ein LaCie F.A.Porsche Design DVD-/+RW/R Firewire geholt.

    Der Brenner kann R 4x und RW 2,4x und -Überraschung- es ist ein Nec 1300A verbaut!

    Bezahlt habe ich 180 mit Versand. Der 4fach fällt etwas im Preis, weil jetzt ein 8x Gerät rauskommt.

    Bei LaCie gibt es einen Patch, mit dem angeblich alle iApps laufen. iDVD habe ich leider nicht, aber iTunes erkennt den Brenner problemlos und man kann auch die DVD auf dem Finder mounten.

    Ich habe nur ein Problem: Die DVD+Rs kann ich nur mit 2x schreiben. Bei dem beiliegenden DVD-R-Rohling konnte ich mit 4x brennen. Hat jemand auch dieses Problem mit DVD+R? Als Rohling habe ich Platinum 8x +R genommen, oder muss da bei DVD explizit 4x draufstehen?

    Das Betriebsgeräusch ist angenehm leise, mein alter Yamaha-CD-Brenner war dagegen eine Windmasche.
     
  6. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    Pioneer dvr - 5100h, mehr braucht man nicht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen