Welchen email anbieter?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von pixo, 17.02.2003.

  1. pixo

    pixo Thread Starter MacUser Mitglied

    289
    2
    09.02.2003
    Hallo AppleVolk,

    mich nervt seit geraumer Zeit etwas. Und zwar web.de!! Ich habe eine mailadresse bei web.de und nutze auch einen Mailclienten, jetzt hat web.de es so gemacht, dass man sich nur noch jede 15 min. mit dem clienten anmelden kann. Ist doch hirnrissig oder? Da ich auch viel über ebay verkaufe, bzw. viele mails auf einmal schicken muss, ist das lästig manchmal 15 min. darauf zu warten, dass ich die mails schicken kann. Ich habe zwar auch eine eigene Domain mit Mailaccounts was ich geschäftlich nutze, doch nehme ich für andere Zwecke lieber einen kostenlosen mailaccount.

    Welchen anbieter könnt ihr empfehlen? GMx? Wie ist das .mac - account?
     
  2. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    519
    0
    27.02.2002
    GMX kann ich wärmstens empfehlen. Ich nutze den Account bei denen schon ca. 3 Jahre und bin voll zufrieden.
    Wie sieht's mit einer mail-Adresse von deinem Provider aus, warum nutzt du die nicht?
    Zu .mac kann ich nichts sagen, es ist auch nicht kostenfrei...

    gruß
    shakai
     
  3. pixo

    pixo Thread Starter MacUser Mitglied

    289
    2
    09.02.2003
    bei GMX habe ich auch schon so seit ca. 3 Jahren accounts,
    jedoch fand ich, dass die mail @web.de besser aussieht..
    aber ich werde so wie es aussieht wieder zu gmx wechseln..das mit web.de ist total nervig, wenn man mal in Eile ist und eine mail schicken will.

    Für Zwecke wie ebay oder generell für Foren, etc. benutze ich lieber nicht meinen privaten mailaccount..das soll dann wirklich nur für privates/geschäftliches benutzt werden.
     
  4. temporaryreaper

    temporaryreaper MacUser Mitglied

    26
    0
    16.02.2003
    ich bin auch bei gmx. das einzige was es zu bemängeln gäbe, sind die häufigen gmx-werbemails, aber die kann man ja abbestellen.
     
  5. Shakai

    Shakai MacUser Mitglied

    519
    0
    27.02.2002
    Ich glaube bei uni.de kann man sich auch Adressen holen, wenn's dir um's Aussehen geht ;)

    ...@uni.de sieht doch schick aus :D
     
  6. Jürgen Wolf

    Jürgen Wolf MacUser Mitglied

    54
    0
    04.02.2003
    Mail

    Hallo,
    ich fühle mich bei web.de ganz gut aufgehoben, nur die Werbung stört mich Gruß Jürgen carro
     
  7. OliverM

    OliverM MacUser Mitglied

    643
    14
    17.01.2003
    Hi,

    auch ich bin bei web.de und eigentlich zufrieden. Allerdings habe ich dieses Problem mit den 15 Minuten nicht. Ich bin auch der Meinung, das nur das Abholen der eMails auf die 15 Minuten beschränkt ist. Das Versenden geht bei immer und so oft ich will.

    Ein Kollege benutzt bei web.de smtp und hat übrigens diese Einschränkung nicht. Vielleicht hilft es Dir weiter.

    Grüße aus BS
    Olli
     
  8. fihu

    fihu MacUser Mitglied

    736
    0
    13.11.2002
    Hi,

    web.de hat den POP3-Zugriff (Mails abholen) auf 1x/15 min begrenzt. SMTP (Abschicken) und IMAP (Auch abholen, anderes Protokoll) gehen aber weiterhin.

    Ärgerlich ist allerdings, dass mail nach dem richtigen Passwort für meinen web.de-Account fragt, wenn ich mal 2x innerhalb von 15 Minuten abholen will - und bei Abbrechen dann den web.de-Eingangskorb auf offline stellt oder so. Gibts da nicht ne andere Lösung (evtl. was von Ratiopharm?? ;))
     
  9. HeckMeck

    HeckMeck Kaffeetasse

    2.445
    12
    11.11.2002
    Ich habe gerade einen .mac-account und bin noch bei web.de und Yahoo!.
    An sich ist der .mac-Account schon klasse, wenn nicht die hohen Kosten wären die mit ihm verbunden sind. Allerdings hat man ja noch extra Webspace (100MB) und kann auch BackUps mit einem speziellen Programm dort ablegen.

    Bei web.de nervt mich auch die 15-Zeitbeschränkung, nicht weil die zeitspanne zu kurz ist sondern wenn m an weiss das man eine Mail bekommen hat und erst noch warten muss.

    Bei Yahoo kann man smtp gleich mal vergessen, pop3 funktioniert so wie es sollte.
     
  10. walwero

    walwero MacUser Mitglied

    287
    0
    17.07.2002
    Hi,

    bin bei 1und1/puretec.

    Das ist nicht kostenfrei, aber sehr günstig.

    Läuft total zuverlässig ohne irgendwelche Beschränkungen.

    Außerdem eFax kostenlos.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welchen email anbieter
  1. [jive]
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    438
    AgentMax
    13.02.2016
  2. würmli
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    895
    MiEi
    16.12.2013
  3. LogicistLogic
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    5.443
    7eleven
    24.08.2013
  4. ichfragmal
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    663
    ichfragmal
    15.07.2013
  5. MAVERICK_
    Antworten:
    48
    Aufrufe:
    3.261
    kay_ro
    27.05.2013

Diese Seite empfehlen