Welchen DVB-T Stick für iBook?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von simmie, 18.02.2007.

  1. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Hallo,

    ich weiß, dass es die Suche gibt, darum habe ich sie auch genutzt, jedoch nichts speziell für mich brauchbares gefunden...

    Ich habe ein iBook mit 1 GHz und 768 MB RAM und spiele mit dem Gedanken, mir einen DVB-T Anschluss zu besorgen. Dieser sollte recht günstig sein, ich brauche eigentlich nicht viele Funkitonen, will nur aufnehmen können. Ich weiß auch nicht, ob ich eine externe Antenne benötige, ich lebe eigentlich in einem recht guten Empfangsgebiet.

    Nebenbei mache ich mir auch ein wenig Gedanken über die Leistung...ich habe mein iBook, wenn ich zu Hause bin, meist an einen externen Monitor angeschlossen und würde beim TV gucken gerne ein wenig Surfen und/oder Chatten. Mehr brauche ich eigentlich nicht. Geht das mit meinen Spezifikationen? Oder wirds da schon eng?

    Vielen Dank schonmal!
     
  2. enemy

    enemy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Elgato für dvb-t, super teil
     
  3. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    MacUser seit:
    23.10.2006
    ja das wird schon eng.
    habe ebenfalls ein ibook und mein dvb-t-stick an dem teil macht nicht wirklich spass.
    für "progressive scan" reichts wirklich nicht und ohne dem kann man laufschriften (newsticker bei phoenix z.b.) oder den ball bei einem fussballspiel kaum lesen bzw verfolgen.
     
  4. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    Kannst du vllt ein wenig genauer beschreiben, warum es nicht wirklich Spaß macht? Meine Toleranzgrenze ist recht hoch...
    Dauert die Bedienung länger? Oder ruckelt es gar beim TV gucken?
     
  5. lessthan8

    lessthan8 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    01.08.2005
    Abonier.
     
  6. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    *auch interessiert ist*


    ich habe zB. das gleiche Book, aber mit vollem Ram, also 1,25.

    Das ist dann auch schlimm, oder würde es gehen?

    mfg
     
  7. joey4423

    joey4423 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.01.2006
    Ich habe den Elgato dvb-t Stick an einem iBook mit 1,33 GHz, und 1 GB Ram. Hier geht alles einwandfrei. Surfen parallel geht gut. Allerdings nicht rechenintensives mehr; auch das Öffnen weiterer Programme dauert deutlich länger.
    Absoulut empfehlenswert ist die EyeTV Software! Fernsehen, aufnehmen, alles super einfach und zuverlässig!
    Joey
     
  8. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Ich hab einen Miglia TVmini dvb-t Stick teilweise am Powerbook 1,33Ghz mit 1,25MB Ram laufen. Läuft ohne Probleme.

    ... nur mal so als Vergleichswert.
     
  9. mcdot

    mcdot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.11.2003
    hallo zusammen

    ich möchte mich bei dem thema gleich aschließen:
    in den nächsten monaten benötige ich wahrsch. auch eine externe tv-karte. toll wäre es wenn diese jedoch premiere unterstützen würde (wenn nicht dann kann man auch nichts machen). die 610/410er karten usw. scheinen bereits lange am markt zu sein. denkt ihr, dass da was vllt etwas kleineres (nicht hybrid like) oder neueres kommen könnte? oder fällt jemandem was besseres ein?

    mfg
    mcdot

    PS.: ich meine natürlich die elgato produkte. ;)
     
  10. simmie

    simmie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.11.2005
    ...die aber dabei ist, oder?


    Da steht aber als Systemvoraussetzung "G4/1.25 GHz", womit ich leider nicht dienen kann...

    Noch etwas: Wie sieht es für mich mit Remotemöglichkeiten aus? Ich habe eine Blauzahn-Tipse von Apple, jedoch ist die etwas sperrig auf der Couch...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welchen DVB Stick
  1. Franken
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    125
  2. Maren
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    378
  3. thwagner
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    846
  4. dnns
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    328
  5. Uezel
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    2.722

Diese Seite empfehlen