Welche USB DVB-S-Karte an Macbook (Intel)

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von mixxxer, 12.11.2006.

  1. mixxxer

    mixxxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    Hi zusammen,

    hat jemand schon Erfahrung welches Usb-Gerät funktioniert und Software für MacOS mitliefert?
    Danke schonmal.

    Gruß
    MiXXXer
     
  2. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Sollte doch mit der Elgato EyeTV 310 klappen, oder?


    http://www.elgato.com/index.php?file=products_eyetv310
     
  3. mixxxer

    mixxxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    uiui. 250 Euro.
    Gibts da nicht ne etwas günstigere Lösung. Dachte so an 70 bis maximal 100 Euro.

    Gruß
     
  4. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Aber für gute Hardware incl.CommonInterface-Schacht und eine wunderbare deutschsprachige Software mit Aufnahmefunktion, Übergabe an Ipod und Toast, zeitversetztem Anschauen ...
     
  5. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    19.01.2005
    Für DVB-S2 gibt es glaube ich noch gar nichts...
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Es gibt keine DVB-S-Karte mit USB, die am Mac funktioniert, höchstens dann unter Windows.

    MfG
    MrFX
     
  7. mixxxer

    mixxxer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2006
    Hallo zusammen,

    also hier meine Anforderung an die Karte:
    - DVB-S (Muss kein HDTV können DVB-S2)
    - Benötige kein Common-Interface
    - EPG (sollte aber ja kein Problem sein)
    - USB-Anschluß

    und das Wichtigste:
    Preis: Maximal 70 bis 100 Euro.

    @MrFX: Ist das wahr? Außer der EyeTV 310 gibts kein lauffähiges DVB-S-Gerät? Das kann ich doch kaum glauben.
     
  8. buddyspencer

    buddyspencer unregistriert

    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    24.09.2005
    bin auch gerade auf der Suche und kann es auch wirklich nicht glauben - das ist echt krass.

    Gibt es wirklich keine weiteren Alternativen?
     
  9. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Wenn Du in so alten Threads sucht, findest Du nichts. ;)
    Terratec Cinergy S USB Mac
     
  10. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Hi!

    Ja die Cinergy S USB habe ich auch und die läuft mit eyeTV einwandfrei!
    Erfüllt alle deine Anforderungen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen