Welche Telefonanlage??

Diskutiere mit über: Welche Telefonanlage?? im Peripherie Forum

  1. pommesgt

    pommesgt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2003
    Welche Telefonanlage kann ich mit dem mac am besten nutzen um 6-8 analoge Endgeräte zu nutzen??

    Achja bezahlbar sollte sie sein;)


    Mfg M.Pommerening
     
  2. BIG T

    BIG T MacUser Mitglied

    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    19.01.2005
    Bezahlbar ist so relativ.
    Ich bin mit der kleinen Open Com von tkr (http://www.tkr.de/) sehr zufrieden. Da gibts es auch die größere Lösung Open Com 36 X für sechs Analoggeräte für 159 € oder dann die Tiptel Geräte für mehr Geld und mit mehr Leistung.
     
  3. HiTech

    HiTech MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.01.2003
    leider liegt den meisten telefonanlagen nur eine software zum verwalten auf pc basis vor. da bleibt dann nur das programmieren der anlage via telefon übrig.

    ich habe mit detewe keine schlechten erfahrungen gemacht.
     
  4. pommesgt

    pommesgt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.09.2003
    naja sollte schon vom mac aus zu steuern sein;)

    denkemal ich nehme eine von tkr....

    danke für die antworten
     
  5. booker

    booker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.07.2005
    hast du schon eine neue anlage am start? und kannst du schon was berichten?
    ich stehe auch vor der situation, eine neue tel-anlage anschaffen zu müssen und tendiere nach studium der verfügbaren infos zu einer tiptel 3011 - auch von tkr. muss auch 8 analoge nebenstellen einbinden - davon soll ein als voip laufen ...
     
  6. .mac

    .mac Gast

    ich hab neulich bei einem kunden eine detewe anlage verbaut, die haben ein webinterface, sind also nicht betriebssystemabhängig. allerdings taugen die zum voipen nicht die bohne, da ist es besser, eine ohne voip funktion zu kaufen und stattdessen eine fritzbox vorzuschalten.
     
  7. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    117
    Registriert seit:
    15.06.2005
    Dann schau mal bei Agfeo oder Auerswald vorbei. Beide bieten Konfigurationssoftware auch für Mac an. Agfeo unterstützt sogar computerunterstütztes Telefonieren (Rufnummernanzeige und Wählen).
     
  8. booker

    booker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    12.07.2005
    Richtig.
    Standardverbindung zwischen Mac u Anlage ist bei beiden ein serielles Kabel m. USB Adapter.
    Plattformunabhängige Konfiguration über LAN/Browser scheint bei beiden nur mit Extramodul (Agfeo mit dem teuren LAN Modul u Auerswald mit intergriertem DSL Router) mgl. zu sein.
     
  9. MacMephisto

    MacMephisto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    04.07.2006
    Wir haben hier die OpenCom 45 dsl schon länger ohne Probleme in Betrieb. Ist abgesehen von der Software baugleich mit der TKR 45 X, allerdings damals gut 70 % billiger ;-)
    Steuerung und Konfiguration klappt hervorragend mit Safari!
    Allerdings kann die "nur" 4 analoge Endgeräte verwalten.
     
  10. OliverM

    OliverM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    17.01.2003
    Hi,

    inzwischen hat Auerswald auch Anlagen mit kompletter Web-Oberfläche im Programm. Laut einem Newsletter von Auerswald gibt es demnächst eine VoIP-Anlage mit 48 internen Ports (Systemtelefonie über S0 und UP0) und einer Web-Oberfläche für alles, was man braucht. Sie hört auf den Namen COMmander Basic.2.
    Ich arbeite schon seit Jahren mit Anlagen von Auerswald und kenne den großen Bruder (COMmander Business). Der Funktionsumfang ist gewaltig und die Möglichkeiten ebenso. Man kann inzwischen auch die Systemtelefone über IP programmieren (war ja nicht immer so). Bei der Business und somit auch beim Basic.2 wird der Adapter also nicht mehr benötigt.

    Viele Grüße
    Olli
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Welche Telefonanlage Forum Datum
Welche 4TB RAID1-Speicherlösung für iMac? WD MyCloud / Duo / Duo Thunderbolt Peripherie Gestern um 11:28 Uhr
Ext. Festplatte, egal welche OS Version? Peripherie 21.11.2016
Welche Maus nutzt ihr? Peripherie 09.09.2016
Apple TV 3. Generation - Welche Möglichkeiten habe ich? Peripherie 23.08.2016
Sound Setup MBA - welche Boxen? Peripherie 07.08.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche