welche tastatur/maus?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von bender|dnb, 29.08.2005.

  1. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2004
    hallo
    ich bin auf der suche nach einer neuen maus, habe im moment die normale 1-tasten maus von apple und bin damit nicht unbedingt zufrieden, ich hätte gerne eine mit scrollrad und 2 tasten....doch was kommt denn da so in frage?
    die mighty mouse reizt mich schon, aber 50 euro für ne maus is schon hart...
    ich habe ein ibook , vielleicht gibt es ja irgendeine maus (+tastatur kombi) die designmäßig dazu passt...
    vielen dank schonmal
    mfg
    bender

    ps : suchfunktion habe ich benutzt, leider viel zu viele suchergebnisse...
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    MacUser seit:
    22.08.2005
    Hi!
    Ich habe mir da einfach eine Logitech angeschafft und gut. Die passt zwar optisch nicht, aber sie funktioniert wunderbar. Und für Kleingeld bekommst Du keine cool aussehende Maus. Die MightyMaus ist mir von der Bedienung her zu seltsam; ich habe die im Laden mal ausgetestet und fand die gar nicht gut.
    Eine einfache Logitech-Click reicht absolut aus. Rad, 2 Tasten, und eine kleine in der Mitte die als Programmwechsler agiert.
    ACHTUNG!!! Logitech liefert mit seinen Mäusen Treiber aus, die dafür sorgen, daß nach der Installation die Maus sich zwar bewegt, Du aber nichts mehr anklicken kannst, weder einfach noch doppelt. Unbedingt vor der Installation aktuelle Treiber für 10.4 runterladen. (Und einen Mac ohne Maus zu bedienen ist echt ätzend...)
     
  3. Dr. Zoidberg

    Dr. Zoidberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.08.2003
    es gibt doch von microsoft weiße mäuse, die optisch ganz gut zu dem ibook passen müssten. aber wie die jetzt heißt weiß ich leider nicht, mein favorit bleibt die apple bluetooth maus.
     
  4. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    @bender
    Nur kurz zur MightyMouse:
    Falls Du Dich doch für das Ding interessierst, dann probier unbedingt vorher mal den Scrollball aus. Mir sagt das Teil überhaupt nicht zu, ein "richtiges" Scrollrad ist wesentlich angenehmer zu bedienen... ärgerlich sonst 50,- Euro zu verschwenden...
     
  5. Mitraix

    Mitraix Gast

    Ich find den Nippel der Mighty Mouse brilliant, viel besser als herkömmliche Scrollräder... :D

    Aber mit dem Preis hast du wohl leider recht... :(
     
  6. goldbeker

    goldbeker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Bei Tschibo gibt es für 10€ eine Maus im Apple Design mit zwei Tasten und Scrollrad. Weiss mit transparenter Hülle und dezenter blauer Beleuchtung.
     

    Anhänge:

    • maus.jpg
      maus.jpg
      Dateigröße:
      35,3 KB
      Aufrufe:
      20
  7. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    normale apple-tasta, und daran dann die moghty-maus mit den guten, ABER gewöhnungsbedürftigen scrollrad.... sicherlich gibts da von logitech auch einige alternativen, mit der tchibo-maus gab es wohl diverse probleme, aber was von micro$oft kaufen???? nicht wirklich, oder??
     
  8. Dr. Zoidberg

    Dr. Zoidberg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.08.2003
    würde ich persönlich auch nicht machen, ich brauch nicht mehr als eine taste.
    aber wenn microsoft jemals was brauchbares gemacht hat, dann die mäuse. die sollen gar nicht mal so schlecht sein... (gibts ja auch im apple store :D )
     
  9. bender|dnb

    bender|dnb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2004
    so...jetzt hab ich hier ne mx518 , bei arlt gabs 10€ rabatt wenn man denen seine alte (maus) gegeben hat :)
    nur wie beleg ich denn jetzt die spezialtasten? auf der hp gibts irgendwie keine treiber für osx... :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welche tastatur maus
  1. martin7
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    297
  2. Angeline!
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    432
  3. Blendax
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    748
  4. derLeo
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.924

Diese Seite empfehlen